Probleme mit Mikro an Terratec 128pci

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von tolgot, 7. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tolgot

    tolgot Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    26
    Hallo, ich habe seit geraumer Zeit eine Terratec 128pci Soundkarte. Ab und zu habe ich mal was mit meinem Micro aufgenommen. Das hat auch funktioniert, bis auf die Tatsache, dass die Aufnahmen immer sehr leise waren.
    Jetzt habe ich allerdings das Problem bei der Spracherkennungssoftware ViaVoice 8 von IBM, dass er mir den Mikrofontest nicht akzeptiert, da (so vermute ich) die Signale einfach zu leise sind. Brauche ich da einen Adapter, muss ich einen Jumper umstellen oder was soll ich sonst tun?????
    Danke!
     
  2. m007r

    m007r Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    freut mich zu hören, dass es dir geholfen hat
     
  3. tolgot

    tolgot Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    26
    Super danke, das hat geholfen. der Pegel ist immernoch sehr niedrig (=relativ schwache eingabe), aber via voice erkennt jetzt wenigstens ein signal.
    danke.
     
  4. m007r

    m007r Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    normalerweise hat es im windowsmixer beim mikrofon regler ein knopf wo boost oder +20db oder was vergleichbares drauf steht.
    wenn nich dann klickst du auf optionen dann auf erweiterte eigenschaften und dann sollte der knopf da sein...
    und der muss halt gedrückt sein.
    der knopf bewirkt nämlich wie du schon vermustest, dass des signal angehoben wird. wenn das nicht helfen sollte, würde ich mal n anderes mikro ausprobieren.
    aber die qualität an dem mikro eingang, auch wenn da terratec druf steht, wird schlecht sein, weshalb ich jedem dazu rate den mikroanschluss an jeder soundkarte in ruhe zu lassen, es sei denn das iss ne prof. audiokarte ab 250€
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen