Probleme mit Nero Nrestore

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Archibald, 18. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Archibald

    Archibald ROM

    Ich habe ein Problem mit Nrestore: Ich kann das von Nero erstellte Festplattenbackup nicht zurückspielen.

    Ich habe die Partitionen C und E der einen Festplatte auf FAT32 umgestellt. Um das Backup dieser Partitionen solange sichern zu können, habe ich mit Nero (Version 4.0.8.2) ein Backup der zweiten Festplatte D (noch FAT16) auf CD-RW gebrannt. Beim Versuch, das D-Backup zurückzuschreiben, verweigert Nrestore den Dienst: Ich kann lediglich das Quelllaufwerk auswählen und dann starten oder abbrechen. Eine Auswahl des Ziellaufwerkes ist nicht möglich, auch wird Laufwerk D nicht angezeigt (ist unter DOS aber vorhanden).

    Was tun? Unter Nero 5.0 ist kein neueres Nrestore.exe. Fehlt etwas auf meiner Windows-98-Startdiskette? Gibt es ein anderes Programm, das Nero-Backups lesen/zurückschreiben kann? Die Support-Abteilung von Ahead geruhte bislang nicht, meine Anfrage zu beantworten.
     
  2. raven01

    raven01 Kbyte

    Was sollen eigentlich all diese hirnlosen Beiträge hier?

    So, jetzt mal zum Thema. Nimm mal die neueste Nero-Version (6). Hier müsste es wieder funktionieren.

    Raven:cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen