1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Probleme mit Nero

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von visitors.spoon, 16. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich besitzte einen LG 8x 4x 32x Brennner
    wenn ich bei Nero 5.0 per Drag and Drop Musiktitle kopieren will
    kommt flogende Meldung

    CDA Drag and Drop wird von diesem Gerät nicht unterstützt.
    Laufwerk zulangsam
    Nero Treiber install.

    Was soll ich machen
     
  2. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    viele cdrom laufwerke können zwar daten sehr schnell lesen, aber bei audio dateien sieht es dann ziemlich mau aus. 4-8fach beiaudio, dann ist schluss. daher meldet nero laufwerk zu langsam.

    teste mal die audio lesegeschwindigkeit deines laufwerkes. um einen kontinuierlichen datenstrom für den 8fachbrenner zu liefern müsste mit etwas sicherheit das quellaufwerk die audiodateien mit ca 16fach lesen können.

    UWE
     
  3. ifelcon

    ifelcon Guest

    Am einfachsten ist es die Musiktitel vor dem Brennen auf der Festplatte abzuspeichern. Das müsste im Menü "CD-Rekorder" und dann "Track speichern" gehen (vorausgestetzt in Nero 5 sind die Menü wie in Nero 4.) Was haben Sie denn für ein CD/DVD Laufwerk. Eigentlich sollten die meisten aktuellen Laufwerke die Musiktitel schnell genug auslesen. Trotzdem ist es besser die Titel erst auf der Festplatte abzuspeichern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen