Probleme mit Netzwerk/kein Zugriff

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Herrmann, 28. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herrmann

    Herrmann Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Ich habe zwei PC}s im Heimnetzwerk! Auf beiden ist Windows XP installiert (Home Edition)! Habe auf einem PC Windows XP neu installieren müssen! Vorher lief auch alles einwandfrei! Jetzt kann ich machen, was ich will! Kann von PC "A" ohne Probleme auf PC "B" zugreifen! Jedoch kann ich von PC "B" nicht auf PC "A" zugreifen!

    Es erscheint immer die Fehlermeldung: "Zugriff verweigert! Evtl. sind Sie nicht berechtigt, auf diese Netzwerkressource zuzugreifen! Bitte wenden Sie sich an den Administrator!"

    So in etwa lautet die Fehlermeldung (sinngemäß)!

    Was ist das wieder für }ne "Microsoft}sche Sauerei"?

    Beide PC}s finde ich in der Netzwerkumgebung unter "Arbeitsgruppencomputer anzeigen"! Auf beiden PC}s!

    Auch habe ich alle Laufwerke/Dateien/Ordner/Drucker neu freigegeben! Ohne Erfolg! Habe feste IP-Adressen vergeben und auch den "Netzwerkinstallations-Assistent" bzgl. der IP-Adressen freie Bahn gelassen!

    Summa summarum: habe eigentlich alles durch! Nichts zu machen!
    Der Assistent schließt ordnungsgemäß ab; die beiden PC}s finden sich ja auch! Nur der Zugriff wird mir verweigert! Auf einem PC!

    Helft mir bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Viele Grüße,

    Herrmann
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Sorry hab den Thread erst zu spät gesehen. Du mußt alle Freigaben erneut einrichten. XP hat die Eigenschaft, wenn es neu installiert wurde alle user neu anzulegen und auch so zu verwalten agal ob si gleich heißen oder nicht.

    Gruß
    Christian
     
  3. Herrmann

    Herrmann Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Jau, dann danke für Eure Hilfe! Hat mich echt weitergebracht ...
     
  4. Herrmann

    Herrmann Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Das mit dem Deutsch und den Ausrufezeichen verstehe ich jetzt zwar nicht, aber das macht auch nichts!

    Ich hatte noch die Protokolle vergessen:

    1. Client für Microsoft-Netzwerke
    2. Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke
    3. QoS-Paketplaner
    4. Internetprotokoll (TCP/IP).

    Auf beiden PC}s!

    Alle Netzwerkkomponenten entfernen und alles neu installieren habe ich auch schon ein paarmal durch! Der Assistent läuft bei mir inzwischen ununterbrochen!

    Wie gesagt: Von einem PC zum anderen ==> alles o.k.!
    Nur umgekehrt nicht!

    Noch }ne bessere Idee?
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    <Ironic>
    Wo hast du eigentlich Deutsch gelernt? Auf jeden Fall würde ich mich an deiner Stelle darüber beschweren, das sie dir nichtmal die Bedeutung eines Ausrufezeichens(!) beigebracht haben. Naja, Pisa eben.
    </Ironic>

    Zur Sache: Da scheint wohl einiges schief gelaufen zu sein. Entferne am besten auf beiden Rechnern alle Netzwerkkomponenten und richte sie mit dem Assistenten neu ein.

    J2x
     
  6. Herrmann

    Herrmann Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    PC 1: IP 192.168.01, Sub 255.255.255.0 und
    PC 2: IP 192.168.02, Sub 255.255.255.0 !!!

    Habe aber auch schon andere IP}s ausprobiert und auch, wie schon erwähnt, den "Netzwerkinstallations-Assistenten" die IP}s/Sub}s vergeben lassen (automatisch)! Kein Unterschied!
    Auch mit Sub 255.255.0.0 geht}s nicht!

    Hast Du eine Idee?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen