1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit neuem Router

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von timitry, 18. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Also, ich habe mir grade erst einen neuen Router vom Promarkt gekauft (Dieser Hier) und habe diesen eingerichtet, das internet funktioniert.

    Nur habe ich bei folgenden Seiten Probleme:
    -web.de: kann mich nicht in mein email konto einloggen
    -ebay: kann keine artikel suchen und öffnen
    -hotmail.com: gleiche wie bei web.de

    Nun habe ich versucht diese Seiten direkt, also ohne den Router zu öffnen und es ging problemlos!!! Der Router hat ja eine eingebaute Firewall, also denke ich dass diese das blockiert, was ja ziemlich dumm ist. Ich möchte auch nicht jede Seite per Portforwarding oder ähnlichem einzeln erlauben. Mit den Optionen im IE geht es auch nicht...

    Weiß vielleicht einer was ich da machen kann? Ist nämlich echt ziemlich dämlich da der Router sonst ziemlich gut ist.

    Bitte um Hilfe, Tim
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Der MTU Wert vereinbart die max Paketgrösse zwischen Client u. Server. Standardeinstellung ist 1500. Falls mit der Einstellung von 1492 immer noch Probleme auftauchen sollten, kannst du den Wert auch auf 1414 einstellen.

    Battle.net hat Trigger Port 6112 u. incoming Port 6112
    Auch hier hilft dir

    :google:

    Gruss Mario
     
  3. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Also vielen Dank, bei mir lags am MTU Wert, der stand auf 0 und ist jetzt auf 1492 :) Jetzt klappt alles wunderbar, ganz ihne Portforwarding...

    Zwei Fragen noch:
    -Was genau macht der MTU wert?
    -Und wie finde ich die Portnummer einer Website/eines Dienstes (z.B. Battle.net) heraus?

    Aber vielen dank schonmal!!!

    P.S.: Der MTU wert war bei mir unter WAN Setup!
     
  4. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hehe, ich bei meinem Cisco jetzt auch net mehr. Früher beim SMC, nach einspielen von Fremdsoftware schon einmal. So ein Router ist ja schliesslich auch nur ein Mensch. :D

    Gruss Mario
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Merkwürdig.Bei meinem Router habe ich nie einen MTU-Wert einstellen müssen (Sinus 130).
     
  6. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
  7. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    MTU Wert,
    wo kann ich den einstellen?? Am Router über das WebConfig im Browser oder muß ich das in Windows einstellen? wenn ja wo?

    Danke
    TnX
     
  8. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Na Port 80 sollte schon von Haus aus offen sein, sonst würde er ja garnicht ins Netz kommen. Er sollte mal lieber den MTU Wert richtig einstellen. 1492 sollten es schon sein. Aber nicht grösser.

    Gruss Mario
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ja. Schönes Teil.
    Zwar teurer als er sein sollte, aber das ist ja inzwischen leider üblich.

    Es wird an der Firewall liegen. Mein Router läßt sich per I-Net-Browser einstellen, das wird beim Netgear genauso sein.

    Also zwei Möglichkeiten.
    Erst Firewall komplett für web.de-Test abschalten. Wenns dann geht, weißt Du daß Du genau bei der Firewall weitermachen mußt.

    2te Möglichkeit:
    Gleich bei der Firewall weitere Ports öffnen. 21-25, 53, 80, 110, 443-445?

    Für weitere Vorschläge bin aber auch ich dankbar.

    MfG Raberti
     
  10. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    ha, das Ding hat meine Freundin auch, nur bei Ihr geht Web.de und eBay ohne Probleme.
    Ich hab keine Ahnung warum, aber ich vermute, das es an der internen Firewall liegt.
    Wenn jemand das Ding auch hat, und weiß wie man die Firewall administriert (weil wir haben auch noch Probleme mit ein paar anderen Programmen), wäre ich demjenigen sehr verbunden

    Danke
    TnX
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen