Probleme mit Norton Antivirus 2003

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von strubbl, 23. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. strubbl

    strubbl ROM

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe mir vor einigen Tagen Norton Antivirus 2003 gekauft. Die Installation verlief ohne Probleme, vorhergehender Antivirus 2001 wurde aktuallisiert.
    Beim Abo, das man 1 Jahr-bis 2004, kostenlos dazubekommen soll, trat dann ein Problem auf. Da ich vor einiger Zeit einen Systemabsturz hatte, hat sich das Datum automatisch um ein Jahr zurück gestellt. Demzufolge ist mein Abo am 31.Mai 2003 abgelaufen, was aber nicht sein kann, da ich dieses Programm erst am 20.08.2003 gekauft habe.
    Auch eine erneutes deinstallieren brachte keinen Erfolg. Anruf bei Symantec war erfolglos.
    Was kann ich diesbezüglich machen?

    Ich bedanke mich im voraus,

    Liebe Grüße Strubbl
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Hallo,

    hast Du nur NAV? Wenn ja, deinstalliere NAV und lösche alles was Du von Symantec bzw. NAV auf der Festplatte findest (auch die versteckten Dateien). Wenn Du wirklich alle versteckten Dateien gelöscht hast, hast Du dann nach der Neuinstallation deine 365 Tage.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    und was möchtest du jetzt..? crack-Anleitungen dürfen hier im Forum nicht veröffentlicht werden.

    Deinstallieren bringt natürlich nichts, fast jede Norton-Software gräbt sich so tief in dein System dass meistens nur Format c: hilft. Die werden die Informationen verschlüsselt in einer versteckten Datei ablegen und oder in der Registry. Musst du dich mal in den Underground begeben da gibt es Cracks für das Ding.

    Gruss W.W.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen