Probleme mit Outlook Expres 6 (VIRUS???)

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Benni2001, 30. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Hallo,

    ich habe derebe Probelem mit meienm Outlook.
    Als Betriebssystem ntze ich Windows XP Prof. Letzens bekam ich eine Mail, mit dem Dateianhang Readme.mp3.scr. Diese Datei fragte mich sofort, ob ich sie öffnen möchte. Da mir das ganze komisch vorkam und ich den Absender auch nicht kannte, löschte ich die Mail gleich.
    Beim nächsten Outlook start waren allerdings alle meine Mails gelöscht. Seitdem kann ich keine Mails mehr vershcicken. Wenn ich welche empfange, zeigt er mit zwar an, das im Ordner Posteingang eine Nachricht ist, aber sobald ich draufklicke, ist der Ordner leer.
    Also habe ich formatiert. Der Fehler ist aber immernoch da. Mein Virenscanner (McAfee, neustes Update) findet nichts. Allerdings habe ich noch andere Partitionen, wo ich die Daten gesichert habe unter anderem auch die Kontoeinstellungen für outlook. Was kann ich tun???

    Danke...

    Benni
     
  2. Besonders wichtig : Dein Punkt Nr. 3 !!!!!!!!

    Gruß MM
     
  3. Gast

    Gast Guest

    1.Regelmäßig Virenwarnungen lesen,z.B. auf www.trojaner-info.de, die sind meist schon wenige Stunden nach dem ersten Auftauchen des Schädlings auf dem neuesten Stand.
    2.Emails unbekannter Herkunft mit leerer oder fast leerer( Re: ) Betreffzeile und verdächtiger Größe (~30 KB und größer) gar nicht erst lesen (auch keine Vorschau bei Outlook(Scheiß-Programm), am besten mit einem Programm wie MagicMailmonitor gleich auf dem Server löschen
    3.NICHT Outlook verwenden
    4.Aktuellen zuverlässigen Scanner verwenden,z.B. Kaspersky AV oder NOD32
    [Diese Nachricht wurde von Steele am 30.11.2001 | 16:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen