1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit PS/2-Maus an Data-Switch

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Helmut H., 21. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helmut H.

    Helmut H. ROM

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    wer hat eine Lösung für folgendes Problem:

    Ich habe 2 PC die sich über einen 4-fach manuellen Daten-Switch einen Monitor, eine PS/2-Tastatur und eine PS/2-Maus teilen.

    Wenn ich nun vom PC A auf den PC B umschalte, kurze Zeit warte und wieder auf den PC A zurückschalte, dann hat sich der PC A inzwischen "aufgehängt", d.h. die Maus läßt sich nicht mehr bewegen und der Rechner kann nur noch über die Tastatur gesteuert werden.
    Schalte ich dann um auf den PC B, so finde ich dort die selbe Situation vor (Maus steht).
    Arbeite ich mit zwei Mäusen und teile nur den Monitor und die Tastatur, so gibt es überhaupt keine Probleme!

    Ich habe das Gefühl, dass das Betriebssystem (Win 98 aber auch bei XP) von Zeit zu Zeit das Vorhandensein der Maus überprüft und dann -wenn es nichts mehr findet- die Maus "abklemmt" (IRQ???).

    Hat zufällig schonmal jemand ein ähnliches Problem gehabt und kennt eine Lösung ???

    MfG
    Helmut
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen