1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit RAID-Verbund! Hilfeeee!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Herrmann, 7. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herrmann

    Herrmann Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Ich habe den RAID-Controller RocketRAID 133 von HighPoint installiert! Habe vor, mit diesem zwei Maxtor-40-GB-Platten (D740GX-6L) zu einem RAID-0 zu verbinden!
    Das Problem ist, daß der Controller die beiden Platten zwar korrekt erkennt, diese auch zu einem RAID verbindet, aber beim Hochfahren bleibt der PC einfach hängen! Nicht einmal das Booten von Diskette ist möglich (auch keine Tastatureingabe o.ä.)! Hänge ich die beiden Platten an die normalen IDE-Anschlüsse, werden sie korrekt erkannt und auch das Booten bzw. das Formatieren ist möglich! Bei dem HighPoint-Controller auf dem Motherboard passiert dasselbe! Auch mit diesem bleibt der PC hängen!
    Ich habe schon öfter Platten zu einem RAID verbunden und hatte dabei nie Schwierigkeiten!
    Woran kann das liegen?
    Was mache ich falsch?

    Herrmann
     
  2. a1sa1

    a1sa1 ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    6
    Versuchs mal mit einer neuen fdisk version (für große Festplatten)
    fdisk263044ger8.exe
     
  3. Herrmann

    Herrmann Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Jetzt habe ich das Problem schon selbst gelöst! Habe meinem Bios ein neues Update verpaßt! Jetzt erkennt der PC die Größe der Platten an und fährt auch hoch!

    Jetzt habe ich aber leider wieder ein neues Problem:
    Ich kann die Platten, also den RAID-Verbund, nicht partionieren oder formatieren! Egal, ob mit FDISK, Partition Magic oder ähnlichen Programmen! Alle Programme bleiben mittendrin stehen! Z.B. beim Partionieren! Nach 8% (Prüfung der Laufwerksintegrität) bleibt der PC hängen, daß nur ein Neustart hilft!
    Was ist jetzt wieder?

    Herrmann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen