Probleme mit SecuRom*new* (Clony XXL)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von da_brain, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. da_brain

    da_brain ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    3
    Servus,

    folgendes Problem:
    Ich scanne die gewünschte CD mit Clony XXL, das Programm erkennt den Kopierschutz (SecuRom*new*), über den Button in Clony starte ich *******. Die CD wird gebrannt...

    Allerdings ist die CD danach nutzlos. Bisher passiert mit Diablo II - Lord of Destruction (Expansion Set), Colin McRae 2.0.

    Mein Brenner: Plextor PX-W4012TA

    kann mir jemand weiterhelfen?

    Danke im Voraus

    mfG da_brain
     
  2. da_brain

    da_brain ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    3
    Das Problem tritt nur beim SecuRom auf! Key2Audio, SafeDisc... hab ich alle schon gebrannt!
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hmm, nu bin ich auch überfragt. Du sagst, die Installation geht nicht mal? Dann ist die Kopie Schrott, die Integrität der Daten ist futsch.
    Eigentlich sollte dein Brenner eine Kopie hinbekommen.
    Betrifft das nur SecuROM *new* oder gehen keine CDRs?

    Gruß
    André
     
  4. da_brain

    da_brain ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    3
    ne Beschränkung was SecuRom angeht, ich habe gelesen das der nicht überall zu kopieren geht? Wäre allerdings ein ganz schöner Zufall wenn ich gerade 2 CD\'s habe auf denen das der Fall ist.
    Oder könnten noch Probleme mit den Treiber auftreten? Für den Brenner habe ich die aktuellste Firmware, Clony XXL 2.0.0.6, ******* 4. Das sind alles die aktuellsten Sachen die ich auftreiben konnte.
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Was heißt denn unbrauchbar?
    Hälst du dich an die Vorgaben in Clony? Sprich: Nutzt du das Profil, das Clony ereugt?
    Schreib- und Lesegerät sollten idealerweise dasselbe sein.

    Gruß
    André
     
  6. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    hast du in der taskleiste den ******* icon und cdr-medien verstecken an?
    ohne geht es nämlich nicht denn ich zocke diablo2 lod schon lange mit meine SK

    mfg alessandro
     
  7. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    @fuffy (oder wie du heisst)

    erstes ist clone cd immer noch das beste proggy um spiele cd s zu kopieren,und zweitens der blödmann hier drin bist du denn diablo2(expansion set) hat kein SECUROM NEW* es hat einen normalen securom denn clony schon brennen kann,
    folgerung:poste nur wenn du ein bisschen schlauer und dich besser benehmen kannst.
     
  8. fluffy2002

    fluffy2002 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    103
    Ihr seit echt alle zu doof. Secu rom hat einen in die CD gravierten Kopierschutz. Dieser ist der einzige Kopierschutz mit dem Clone cd nicht fertig wird. Also gehts nicht
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Jörg !

    Versuchs doch mal mit aktuelleren Varianten der verendeten Software.Bei Clony gibt es inzwischen die Version 2.0.1.1.
    Diese neueste Version erstellt das Profil für Clone CD nicht mehr selbst, sondern über ein separates Profil-Programm.
    Auch bei Clone CD solltest Du die aktuelle Version 4.2.0.2.

    Evtl. kannst Du auch noch ein Firmware Update Deines Brebnners machen.

    franzkat
     
  10. Bodor

    Bodor Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    42
    Collin Mc Rae 2 hat keinen Secu ROM, sondern ein SafeDisk 2 !
    Jedenfalls bei mir. Welchen Brenner benutzt du Sieh mal bei Elby
    unter unterstützte Geräte nach eventuell mußt du mal auf die Function`"schwache Sectoren verstärken" achten bei Brennern die kein EFM korrekt bearbeiten können muß diese Function eingeschaltet sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen