1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit shuttle AK31.2 KT266A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von AlexG33, 23. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexG33

    AlexG33 ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Hab mir ein neues Board (shuttle spacewalker AK31.2 KT266A) gekauft und jetzt geht so zeihmlich gar nix mehr.

    D.h., der Rechner lässt sich nicht mehr booten, weder normal, noch von Diskette. Die Bootdiskette wird zwar geladen, allerdings dauert das ca. 5 min!, und an der Stelle wo dann eigentlich die Eingabeaufforderung kommen sollte, bleibt der Bildschirm dunkel und nichts passiert.
    Außerdem, dauert es auch extrem lange, bis ich ins BIOS komme und er meine Festplatte und CD-ROM Laufwerk findet.
    Kann mir eigentlich nur vorstellen, das im BIOS irgendeine Einstellung geändert werden muss, hab aber schon so ziehmlich alles ausprobiert, ohne Erfolg.

    Schreib mal noch meine genutzten Komp. dazu

    board: siehe oben
    cpu: athlon xp 1800+
    netzteil:300W
    ram: 265 MB DDR (PC266)
    cd-rom: LG 52x
    festpl.: IBM 60GB

    Bin dankbar für jeden Vorschlag.
    mfg Alex
     
  2. AlexG33

    AlexG33 ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    hab ich auch schon probiert, ohne erfolg.
     
  3. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    da ich mal davon aus gehe das du alles richtig zusammengeschraubt hast, versuch doch mal ein bios reset über einen jumper, falls das board keinen jumper per reseten hat kannst du es ja reseten indem ud die baterie einige zeit rausnimmst, falls dies nichts hilft wirklich nochmal alle kabel überprüfung..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen