Probleme mit Sinus 1054 WLAN Router

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von schooko, 16. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schooko

    schooko ROM

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2
    Ich habe seit einem Monat das Wireless LAN Modem Sinus 1054 der Telekom installiert und auf DSL 2000 "upgegradet".

    Seitdem sind die Downloads langsamer (langsamer als bei DSL 1000), und nach einigen Minuten kann es sein, dass die Verbindung gekappt wird, obwohl beim Router keine Trennung eingestellt wurde.
    (Hinweis: als Funkstation benutze ich nicht 1054 DATA sondern ein Teil von ASUS).

    Seit gestern habe ich aber ein schwerwiegenderes Problem. Ich kann mit dem Router gar nicht mehr zugreifen. Der Computer erkennt gar nicht mehr mein WLAN Modem. Deshalb habe ich es "resettet" und habe es direkt per Netzwerkkabel an den PC angeschlossen. Seltsamerweise schlägt die IP-Zuweisung fehl. Über 192.168.2.1 kann ich das Konfigurationsprogramm gar nicht mehr öffnen. Es erscheint die Fehlermeldung: "keine oder eingeschränkte Konnektivität."
    Zufälligerweise gelang es innerhalb einer Stunde mal die IP-Adresse zuzuweisen. Das Konfigurationsprogramm startete, aber der Seitenaufbau war "extrem"!!! langsam.
    Ich dachte schon an ein defektes Netzwerkkabel, aber auch ein anderes brachte keine Besserung.

    Wer kann mir weiterhelfen ???!!!

    Seidem bin ich wieder mit meinem Teledat USB 300 im Internet, das schneller und ohne Probleme läuft.

    Vielen Dank!
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    Router resetten und neu konfigurieren.
    Vorgehensweise beim reset steht im Handbuch/ Bedienungsanleitung
     
  3. schooko

    schooko ROM

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2
    Hi Suruga, danke. Aber ich habe schon mindestens 10 mal den Reset durchgeführt und dabei bin ich exakt nach dem Handbuch vorgegangen.

    Resetknopf gedrückt halten --- Einschalten --- mindestens 8 Sek warten (ich habe auch schon 1 Minute gewartet) --- Ausschalten - Nochmal einschalten.

    Nix.

    Vielleicht ist ja auch der Router kaputt?
     
  4. newUser_Roman

    newUser_Roman ROM

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    6
    hi

    also das mit dem extrem langsamen Seitenaufbau habe ich auch. Woran kann das liegen?
     
  5. nightcrack

    nightcrack ROM

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich habe das gleiche Problem wie von schooko beschrieben habe auch schon mehrere male versucht den router zu resetten ohne erfolg, bekomme auch keine Ip mehr zugeteilt :confused:
     
  6. Suruga

    Suruga Guest

    Das ist eine logische Möglichkeit.

    Um sicher zu gehen, kann man den Router auch mal an einen anderen Rechner anschließen, und testen, ob man mit diesem Rechner auf den Router zugreifen kann.

    Nicht, das noch was Böses auf dem Rechner lauert.
     
  7. Hardy0815

    Hardy0815 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Dasselbe Problem habe ich übrigens auch. Im Netz habe ich ca. 2-3 Möglichkeiten gefunden, den Router zu resetten. Auch das T-Com-Forum gibt dazu andere Anweisungen wie die mitgelieferte PDF-Doku.
     
  8. imaetz70

    imaetz70 Byte

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    18
    Hallo Leute,
    also diese Probleme mit dem Sinus 1054 DSL kenn ich auch.
    Nach dem Reset des gerätes müsste ihr das Ding nochmal ausschalten und wieder einschalten. Wenn aber dann auch nichts geht, dann macht folgendes:
    Ladet euch bei der Telekom das letzte Firmware-Update runter (ist wahrscheinlich das gleiche, aber das macht nichts).
    Anschließend ruft ihr im Internet-Explorer dden Router über 192.168.1.1 auf. Das ist ein Notprogramm des Routers um die Firmware aufzuspielen. Das Sinus hat irgendwo Probleme, die selbst die Telekom nicht genau klären kann.

    Wenn ihr diese Firmware so aufspielt, geht anschließend alles wieder. Um den Seitenaufbau zu beschleunigen, tragt eure zugangsdaten in den Router ein. In der Konfiguration könnt ihr das einstellen, dass er sich einwählt und nicht der IE.
    Beim IE stellt ihr über die Internetoptionen bei Verbindung "keine Verbindung wählen" ein und schon gehts schneller. Da jetzt der Router alles macht.

    Ich habe damit prima Ergebnisse gehabt. Musste aber auch erst durch Internet serven um das raus zu bekommen.
     
  9. peterhull

    peterhull ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hello Leute!
    Das Problem mit den Sinus 1054 Data habe ich zeit gestern. XP ist bei mir neu installiert worden (als MAC Mensch bin ich eine PC niete), seit dem kann ich keine Verbindung zu meine Router herstellen - allerdings sind die Treiber/Software etc. und die Monitore-Symbole in der Taskleiste zu sehen aber rot angekreutzt, und WLAN Manager lässt sich nicht aufmachen zum Konfigerieren. Ich habe gestern auch 2 Stunden lang verzweifelt bei der Telekom Hotline nur teilhilfe bekommen, aber keine weißt irgendwie richtig bescheid - bitte helfen!

    P.S. ich hoffe man versteht mich
    (bin Englander/Tommy/Inselaffe)
     
  10. der IE hasser

    der IE hasser ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    an den ersten beitrag
    was hast du denn für ein asus teil?
    du musst wissen ich hab auch eins und kriege es nicht hin meine router so zu konfigurieren dass ich ind´s internet kann(bzw. ich kann mich mit dem router verbinden aber nicht aufs web zugreifen.
     
  11. Schreihals2000

    Schreihals2000 ROM

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    5
    hallo,

    habe mein sinus 1054 auch upgedatet und nun habe ich keine verbindung mehr zu diesem.

    leuchet nur noch die poweranzeige. also weder T-DSL noch WLAN.

    habe es auch schon mit reseten versucht, keine chance. das blöde is auch das ich nicht mehr in das konfigurationprogramm über IE komm.

    was kann ich tun?

    danke für eure antworten!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen