Probleme mit Soundkarte und Teufel 5.1 System

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Beauregard90, 13. August 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moin

    Ich habe seit 2013 ein Problem... nun will ich der Sache endlich mal auf den Grund gehen. Es geht um das Teufel Concept E 450 5.1 und die Soundkarte ist eine Asus Xonar Phoebus.

    Zu 90% habe ich kein bass vom Aktiv-Subwoofer US 2112/8. Beim speaker-test funktioniert der Subwoofer, center, front speaker und rear einwandfrei... nur bei Musik, Filmen, Games habe ich oft kein bass. Ich habe jetzt auch schon zig mal in den Einstellungen geschaut, hatte damals schon nichts gefunden und heute finde ich auch nichts.

    Wenn ich verschieden Lieder anmache oder z.B. auf Youtube Videos anschaue wo mehrere Lieder drauf sind und ich weiter vor spule quasi dann knackt es manchmal und dann hab ich Bass. Wenn ich dann weiter Spule bzw. ein neues Lied anmache dann ist der Bass wieder weg sobald der Ton kurz weg ist und wieder da ist.

    Der Bass ist aber nur bei ca. 20 Liedwechsel 1x da :{. Es knackt vorher und dann ist der Bass komischerweise da. Das gleiche habe ich manchmal, dass die Musik dann nur über den Center läuft... dann knackt es auch erst und dann läuft die Musik nur über den Center :?

    Kennt sich vielleicht jemand mit der Soundkarte aus? Ich bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.

    Schönes Wochenende wünsche ich euch.
     
  2. [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Wenn "Flex Bass" an ist dann funktioniert es. Aber mir wurde gesagt, dass es auch ohne den Effekt klappen müsste?
     
  3. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Riecht nach einem Kontaktproblem.
    Nimm Kontaktspray und bearbeite die Buchsen damit.
    Dann 15min warten und im ausgeschalteten Zustand die Stecker mehrmals stecken.
     
  4. Odie0506

    Odie0506 Kbyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen