1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Sparkle SP7100M4 (G4 440MX)

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von xooyoo, 5. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xooyoo

    xooyoo Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    So also ich habe ein mir Schleierhaftes Probelm.
    Ich habe mir zu meinem Rechner:
    ECS Elitegroup K7VTA3 2.0; Athlon XP 1700; 512DDR- RAM; 40 GB HDD(Maxtor); Sounblaster LIVE Player 5.1; 3 COM Netzwerkkarte, Win2kProf.
    Die Geforce 4 MX 440 von Sparkle gekauft. (Sp7100M4)
    (Lyncht mich nicht gleich weil ich mir ne Geforce 4 MX gekauft hab.)
    Wenn ich sie in diesen PC einbaue ertönt ein langes und zwei kurze Peep, der Bildschirm bleibt schwarz.
    Wenn ich die Grafikkarte allerdings in den Rechner von meinem Vater einbaue:
    GA-7DXR; Athlon 1333 C; 512 DDR-RAM; 60 GB HDD(IBM); 3 Com Netzwerkkarte, WinXP(Home) funktioniert die Karte ohne Probleme.
    Was soll ich tun um die Karte zum funktionieren zu überreden?
     
  2. xooyoo

    xooyoo Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Das Monitorkabel funktioniert.
    Das die Karte richtig einrastet bin ich auch fast von überzeugt. Ich werd jetzt mal ihr Bios flashen und es dann nochmal mit meinem Rechner versuchen.
    Aber danke.
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Zwei Möglichkeiten:
    - Die Karte rastet nicht richtig ein (manchmal gehts nur mit ein
    bischen Gewalt), oder
    - ein verbogener Pin des Anschlusskabels zum Monitor.

    Gruß
    carlux
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen