Probleme mit Speichern unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ChrisAssassin, 27. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hi Leute,

    Vielleicht klingt das jetzt etwas komisch, aber ich kann unter XP nix richtig speichern. Mein Problem stellt sich z.B., wenn ich ne Datei aus dem Netz sauge. Wenn ich ein Pic oder irgendwas anderes Speichern will braucht der bis zum anzeigen des Speicherfensters ne Ewigkeit (... und drei Tage ...) und man sieht nur das unvollständige Fenster in einem Zustand, wie wenn es nicht mehr reagiert. Wenn ich auf Desktop drücke beim Speichern dauert es wieder 20 Sekunden bis es weiter geht. Es nervig!

    Hat jemand Rat anzubieten. Danke im Vorraus.

    Christof
     
  2. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Geht jetzt. Ich hab die Lan-Karten ein Paar mal hin- und hergebaut und jetzt geht\'s. Danke.
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Das Netzwerk oder auch nur die Netzwerkkarte kann zu einem Problem führen. Angefangen von unnötigen Protokollen über nicht stabile Netzwerkverbindungen bis PC einstellungen (Netzwerkkarte mag den gesharten IRQ nicht).

    Gruß
    Christian
     
  4. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hardware hatte ich vergessen. Mein Fehler, sorry.

    Athlon XP 1800+
    512 MB DDR RAM CL 2,0
    Asus A7V266-EX
    Aopen Geforce 4 Ti4200
    Aopen Brenner
    Toshiba DVD
    Maxtor HDD

    Die Hintergrundaktivitäten (auch Autostart sind nicht aufschlussreich). Könnte Netzwerk ein Problem für einen langen Start und Verzögerungen beim Speichern sein?
     
  5. ADMinJHIO

    ADMinJHIO ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    kannst mal schauen ,was alles so im hintergrund läuft.
    systemsteuerung>verwaltung>dienste.
    oder mal deine spiecher prüfen.
    kannst ja mal auch deine hardware posten ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen