Probleme mit SuSE 8.0 und Onboard-RAID

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Thomas Schumann, 23. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thomas Schumann

    Thomas Schumann Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    145
    Ich habe das MSI-Mainboard KT3 Ultra-ARU (mit Onboard-RAID MBFastTrak 133) mit einem Athlon XP 1800+ und möchte bei mir SuSE Linux 8.0 installieren. Ich habe 3 Festplatten am RAID-Controller (2 gleiche HDs im Stripe, 1 solo) und 4 CD-Laufwerke an den beiden EIDE-Kanälen angeschlossen. Das Linux-Installationsprogramm erkennt aber keine Festplatte bzw. die bereits angelegten Arrays incl. der Partitionen, die ich u. a. über ein zuvor installiertes Windows XP angelegt habe. Selbst wenn ich bei Linux die manuelle Installation wähle und vorher das Modul für das in Linux integrierte ?Promise FastTrak Soft RAID? lade, werden mir im Installationsprogramm keine Festplatten / Arrays, auf denen ich Linux installieren könnte, angezeigt. Sämtliche Schaltflächen, die man beim Partionieren anklicken kann ? insbesondere die ?RAID?s -, führen lediglich zum Hinweis nicht installierter Festplatten. Was mache ich denn falsch? Was muss ich machen, damit Linux meine Partitionen am RAID erkennt und ich darauf installieren kann? Beim Windows XP-Setup geht das ganz einfach: Beim Setupstart wird direkt nach Treiberdisketten für RAID-Controller gefragt. Wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte. Vielen Dank im Voraus!
     
  2. wolfd

    wolfd Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    16
    Hi
    bei mir funktioniet das Onboard Audio ohne probleme
    Hat alles gleich bei der Installation gefunden.

    detlef
     
  3. zottelbock0123

    zottelbock0123 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    152
    Hi whisky....

    Wenn Du mich meinst.....kann ich Dir nicht sagen da ich den Onboard Sound deaktiviert habe und eine Hercules Gamesurround LX drin habe. Aber das hat funktioniert.
    Ich gehe aber davon aus daß der Sound bei Suse 8 funktionieren wird.
    Ich hatte auch Suse 7.3 installiert, das übrigens KEINE PROBLEME mit der FastTrak 100 TX2 IDE-Karte hat, und da gabs diverse Probs mit dem Sound.

    Gruß
    RW
     
  4. zottelbock0123

    zottelbock0123 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    152
    Hi....

    Habe ich auch so gemacht.
    Das Ergebnis:
    Keine Festplatten gefunden. Bitte überprüfen sie ihre Hardware.

    MfG
    RW
     
  5. bbj17

    bbj17 ROM

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    7
    Es gibt von Promise einen Treiber, man muss den FASTTRACK 100 nehmen, runterladen u. auf diskette entpacken.
    Bei manueller Installation => IDE-Treiber => weitere Module, diese Diskette einlegen. Nach dem Laden in Ramdisk ist unter Sparte IDE-Treiber der Promise Fasttrack vorhanden, den du auswählen musst.
    Steht aber auch in einer Readme beim Treiber ausführlich.
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Mit SuSE Linux 7.3 oder 8.0?

    Bei mir wird sie zwar erkannt aber beim Modul laden hängt sich der PC auf!
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    //Wenn Du mich meinst...//
    Eigentlich nicht aber trotzdem danke! ;)
    Mit dem Sound hatte ich bei SuSE Linux auch keine Probleme als ich in meinem alten PC den Soundblaster 16 PCI benutzt habe! Nur der Onboard Sound der MSI KT3 UltraARU funktioniert nicht! Es wird zwar der AC97 (oder so) Soundchip erkannt aber das Modul kann nicht geladen werden!

    MFG
    Andreas W
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wenn du SuSE Linux 8.0 installiert hast könnest du mir sagen ob das Onboard Audio funktioniert! Ich habe SuSE Linux 7.3 - da funktioniert es nicht!

    MFG
    Andreas W
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen