1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit TDSL-Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von kibunny, 2. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kibunny

    kibunny ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Habe große Probleme mit unserem T-DSL Netzwerk (ohne Router, mit Hub). Ich habe ein Netzwerk mit 3 PCs erstellt, bin aber nur mit 2 PCs in der Lage mit DSL ins Internet zu gehen.
    Ich verwende als Einstiegssoftware den iVasion WinPoET-Adapter, was bei 2 PCs auch gut funktioniert. Bei dem dritten habe ich die Software und alles nötige installiert (der Adapter wird in der Hardware und im Netzwerk als vorhanden und betriebsbereit angezeigt). Dennoch besteht nicht die Möglichkeit eine DFÜ-Verbindung über WinPoET zu erstellen, da der Adapter nicht bei den auszuwählenden Verbindungsgeräten vorzufinden ist (bei den anderen PCs lag dieses Problem nicht vor. Jetzt stellt sich mir die Frage woran es liegen kann und wie ich das Gerät (bzw. den Adapter) bei den DFÜ-Geräten finden kann!
    Ich freue mich über jede Antwort, aber bitte nicht zu sehr auf Computerspezifische Begriffe eingehen sondern möglichst verständlich eine Antwort formulieren...
     
  2. tipp-ex

    tipp-ex ROM

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    wäre interessant zu wissen welches Betriebssystem du auf den 3 rechnern laufen hast. kenne leider deinen winpoet adapter nicht. ich persönlich verwende den raspppoe treiber (leicht im netz zu finden, einfach bei google "rasppppoe" eingeben) dann unter eigenschaften von netzwerkkarte als protokoll installieren. genaue anleitung auch unter www.adsl-support.de danach wie gewohnt eine neue dfü-verbindung einrichten. müsste normalerweise funktionieren. klar ist aber dass du über den hub jeweils nur mit einem rechner online gehen kannst. ach ja, benutzt du eine zugangssoftware wie zb. die von t-online? bei probs wie gesagt einfach mal am besten unter www.google.de stichwörter wie dsl hilfe anleitung etc. eingeben. da gibts ne menge sehr gute seiten die detailliert beschreiben wie man seinen rechner für dsl konfiguriert, auch im netzwerk...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen