Probleme mit TINRA

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von W.F., 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. W.F.

    W.F. ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Ich versuche, mit TINRA und TINRAGui .ram bzw .rm-Dateien in avi zu konvertieren, um diese dann bearbeiten zu können. Nach Beendigung des Prozesses wird mich auch das Endergebnis als avi-video angezeigt. Doch wenn ich mir dann dieses ansehen will, habe ich nur Ton aber kein Bild. Dabei ist es egal, mit was ich mir das ansehen will, RealOne Player oder Windows Media Player. Auch die diversen Schnittprogramme zeigen nichts.
    Ich habe mit TINRAGui sämtliche Komprimierer durchprobiert, allerdings ohne Erfolg. Auch habe ich mir Codecs herunter geladen, was aber auch nichts gebracht hat.
    Beim Versuch zu konvertieren gehe ich so vor: Ich öffne TINRAGui, und lade mit Browse ein .rm File (.rm file to convert.). Danach klicke ich auf Convert und suche mir dann den entsprechenden Komprimierer. Allerdings ist mir einige Male aufgefallen, dass der Komprimierer gelegentlich auf den ersten in der Liste zurrückspring: Cinipack Codec by Radius.
    Das Ergebnis steht oben beschrieben.
    Ich habe alles in einem Ordner; TINRA, TINRAGui und sstable. Auch der .rm-clip befindet sich dort.

    Was mache ich falsch?
    Wäre um jede Antwort und Anregung dankbar.
    Aber vielleicht gibt es ja ein ähnliches Programm, das diese Aufgabe auch bewältigen kann.

    Noch ein Zusatz, den ich vergessen habe: Könnte es daran liegen, dass ich eine TV-Karte (Haupauge) im Rechner habe? Ich kann mich daran erinnern, dass es damals ziemlich lange gedauert hat, mit dieser ein TV-Bild auf den Bildschirm zu bringen.
    [Diese Nachricht wurde von W.F. am 10.02.2003 | 21:55 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von W.F. am 12.02.2003 | 18:19 geändert.]
     
  2. W.F.

    W.F. ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Danke für den Hinweis.
    Bin neu hier und muss mich erst noch zurechtfinden.
    Ist natürlich keine ausrede, dass ich die Nutzungsbedingungen nur überflogen habe.
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    RAM = Video
    AVI = Video

    Video = eigenes Board <B>Videobearbeitung</B>!

    Bitte achte das nächstemal darauf das du deine Fragen in das jeweils themenspezifische Board setzt!

    Lies hierzu auch: http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html

    Übrigens:
    Das Posten ins falsche Board könnte auch ein Grund sein warum du noch keine Antwort auf dein Problem bekommen hast!
    Die Video-Cracks schauen halt meist nur ins entsprechende Board ;)

    mfg, dieschi
    Moderator PC-WELT Forums
    --
    Thread verschoben in - Videobearbeitung
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 13.02.2003 | 02:25 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen