Probleme mit tiscali-DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Cyberterrorist, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cyberterrorist

    Cyberterrorist Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    37
    Bis vor Kurzem nutzte ich einen DSL-Tarif der Firma 1&1. Nach anfänglichen Schwierigkeiten - das externe USB-Modem AT-AR 215 der Firma Allied Telesyn hat Schwierigkeiten mit VIA-Chipsätzen - konnte ich später einwandfrei surfen.
    Aufgrund der Kosten entschloss ich mich, zu tiscali zu wechseln. Seit dem habe ich Probleme, bestimmte Seiten aufzurufen.
    Insbesondere sind hier folgende eBay-Sites zu nennen (darunter jeweils die Anzeigen aus Opera):

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=23206&item=ARTIKELNUMMER (Aufruf eines Artikels)
    Verbinde mit Server cgi.ebay.de, Anfrage an cgi.ebay.de
    http://cgi1.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?MyEbayLogin (Mein eBay-Aufruf bzw. Login)
    Verbinde mit Server cgi1.ebay.de, Anfrage an cgi1.ebay.de
    http://contact.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ReturnUserEmail&requested=NUTZERNAME&iid=ARTIKELNUMMER&frm=272 (Mail an Nutzer aus Gebotsübersicht heraus)
    Verbinde mit Server cgi3.ebay.de, Anfrage an cgi3.ebay.de
    http://contact.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ReturnUserEmail&requested=NUTZERNAME&frm=279 (Mail an Nutzer)
    Verbinde mit Server contact.ebay.de, Anfrage an contact.ebay.de, Verbinde mit Server cgi3.ebay.de, Anfrage an cgi3.ebay.de
    http://listings.ebay.de/aw/plistings/list/category19602/index.html?from=R4 (Übersicht Unterkategorien)
    Verbinde mit Server listings.ebay.de, Anfrage an listings.ebay.de

    Auch die Seite heise.de kann nicht angezeigt werden.

    Andere Seiten, wie:
    http://cgi2.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewFeedback&userid=NUTZERNAME (Bewertungen eines Mitglieds) oder
    http://cgi6.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewBids&item=ARTIKELNUMMER (Gebotsübersicht einer Auktion)
    http://pages.ebay.de/audio-index.html?from=R4 (Übersicht Oberkategorien)
    werden angezeigt.

    Mein Upload ist selten schneller als 50 kbit/s, was beim Senden von Mails mit kleineren Anhängen (ca. 100 kB) wohl der Grund von Timeouts bei verschiedenen Anbietern war. Beim Nutzen von Filesharing-Programmen (Soulseek, eDonkey) ist die Upload-Geschwindigkeit auch minimal. Der Download läuft jedoch problemlos mit gewohnter DSL-Geschwindigkeit. Zumindest bei Soulseek und aus dem HTTP-Bereich, da nach dem Verbindungsauf beim "Esel" der Rechner neu hochfährt).
    Auch das Eintragen eines Beitrages in einem anderen Forum war nicht möglich. Die Fehlermeldung "Zero Sized Reply - Squid did not receive any data for this request." ist wohl auch ein Zeichen dafür, daß der Rechner nichts hochlädt. Uploads mit einem FTP-Client liegen ebenfalls unter 1KB/s (Das letzte, was ich vorm Einschlafen sah, war 239,19 Bps).

    Diese Probleme bestehen sowohl auf einem Rechner mit Windows XP Prof. als auch mit Windows Me. Die Seiten werden weder mit der neuesten Version des Internet Explores inkl. SP noch mit Opera oder einem älteren IE angezeigt.

    Der Modemhersteller sagt, am Modem könne es nicht liegen, wenn überhaupt eine Verbindung zustande käme. An eBay kann es eigentlich nicht liegen, da ich zu der Zeit, in der ich noch beide Provider nutzen konnte, mit 1&1 auf die Seiten zugreifen konnte, mit tiscali Sekunden später und vorher jedoch nicht. tiscali nannte schon verschiedene Ideen (ich möchte mich an Microsoft und an eBay wenden), konnte mir selbst aber noch nicht weiterhelfen.

    Hat jemand eine Idee zur Behebung des Problems? Für Hinweise die zur Herstellung einer reibungslosen Internetverbindung mit tiscali ohne die o.g. Probleme führen und nicht Tips wie "Format c:/" enthalten, gibt\'s 10 EUR (Kiste Bier) :-)

    ---> Mittlerweile können die o.g. HTTP-Seiten durch Einbindung eines Proxys angezeigt werden. Alle anderen Probleme bestehen jedoch weiterhin!
    [Diese Nachricht wurde von Cyberterrorist am 03.01.2003 | 20:50 geändert.]
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Super! Das freut mich für dich. Ente gut - alles gut :-)

    cu2
     
  3. Cyberterrorist

    Cyberterrorist Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    37
    Besten Dank!
    Ich habe heute eine Teledat 300 LAN angeschlossen und alles funzt bestens. Filesharing habe ich noch nicht ausprobiert, aber die Mails werden gesendet und der FTP-Upload klappt auch vom Feinsten :-))

    cu!
     
  4. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Weitere Ursachen könnten sein: Firewall, Filterprogramme wie z.B. WebWasher, Proxy, Router, überflüssige Bindung des TCP/IP-Protokolls an die DSL-Netzwerkkarte oder an den DSL-Adapter (bei einem Einzelplatzrechner wird das TCP/IP-Protokoll nur vom DFÜ-Adapter benötigt, bei einem Netzwerkrechner auch die Heim-Netzwerkkarte).

    Mehr kann ich im Moment dazu nicht sagen, dein Problem ist mir bei T-DSL so noch nicht untergekommen. Hast du einen einfachen DFÜ-Eintrag erstellt oder verwendest du spezielle Installations-/Zugangsoftware von Tiscali?

    Es mag vielleicht stimmen, dass keine Ports mehr gesperrt werden, obwohl ich in den eDonkey/eMule-Foren ab und zu von gegenteiligen Erfahrungen lese. Aber da du hauptsächlich mit dem Upload Probleme hast, scheint mir eine Bandbreitenbegrenzung des Uploads seitens Tiscali sehr wahrscheinlich. Denn damit hält sich der Zugangsprovider Dauersauger in P2P-Netzwerken wirkungsvoll vom Leib.

    Gruß Gert
     
  5. Cyberterrorist

    Cyberterrorist Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    37
    Danke für Deinen Hinweis!
    Laut Recherche scheint tiscali die P2P-Netzwerke nicht mehr zu blockieren.
    Am Telefon haben mir aber Mitarbeiter bestätigt, daß dieses bereits gemacht wurde.
    Leider ist das P2P-Problem nicht das einzige, das ich mit tiscali habe... :-(
     
  6. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Wenn du im Internet etwas recherchierst, findest du einige Infos über Tiscali und P2P-Netzwerke. Tiscali scheint die entsprechenden Ports zu sperren oder zumindest die Bandbreite einzuschränken. Gruß Gert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen