1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit TV an PC

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von mad_mox, 12. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mad_mox

    mad_mox ROM

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Ich habe meinen alten fernseher an meinen PC angeschloßen, doch er gibt das bild nur in Dos wieder (also während des bootvorgangs) danach erscheint ein weiß-flackernder bildschirm. ich habe breits sämtlich anzeigemodi (auflösung, frequenz) probiert und bin auf keine lösung gestoßen. ich hoffe ihr könnt mir helfen. Welcher anzeigemodus ist zum beispiel optimal oder woran kann es sonst noch liegen?

    hardware:
    graka: Nvdia ti4200 mit sv out
    adapter: sv out(graka) auf dieses gelbe ding
    fernseher: stinknormal, über den adapter in scart adapter in fernseher
     
  2. drysler

    drysler Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    141
    bei den Geforce-TV-Out-Grafikeigenschaften unter Device-Settings-->Select-TV-Format-->Advanced->Output-Format nicht "Automatisch" nehmen, sondern mal "Composite Video Out" verwenden, das könnte vielleicht helfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen