1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit USB Anschlüssen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gemö, 4. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gemö

    gemö Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Hallo,
    ich habe ein MSI K7T Pro2 Ver.1-Board, seit einigen Tagen kann ich mit meinem Cardreader, Typhoon 6 in 1, keine Bilder mehr auf den PC übertragen. Es kommt dann nach einem oder zwei Bildern ein Kopierfehler. Wenn ich den Cardreader in den USB-Adapter stecke klappt es mit der Bildübertragung.
    Mein HP-Drucker läuft an dem festen, sowie an dem USB-Adapter. Woran kann das liegen, verschiedene Spannungen oder ein mechanisches Problem an der USB-Buchse selbst? Mein BS ist WinMe.
    Wäre für einen guten Tipp dankbar.
    MfG
    GeorgM
     
  2. gemö

    gemö Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Hallo,

    hier mein Problem nochmal:

    ich habe an meinem Rechner 2 USB-Buchsen die sich direkt am Mainboard befinden und zwei USB-Buchsen die als Adapter (Slotblech, kein Hub) auf dem Board über Kabel und Stecker angeschlossen sind. Wenn ich an den USB Anschlüssen die fest am Mainboard sind Bilder per Kartenleser übertragen möchte erhalte ich nach einem oder zwei Bildern eine Fehlermeldung ( Kopierfehler).
    Hingegen wenn ich den Kartenleser an den USB Adapter, anschalte klappt es einwandfrei. Was ist der Unterschied zwischen den zwei USB-Anschlüssen?
    Mein Drucker funktioniert da wo der Kartenleser Probleme macht .
    Der Kartenleser ist von Typhoon, mein BS ist WinMe.
    Wer hat eine Idee?

    MfG
    GeorgM
     
  3. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    was für ein usb hat der reader?
    was für ein usb machen die fest aufgelöteten anschlüsse?
    was für ein usb machen die anschlüsse im slotblech?

    was für ein chipsatz ist drauf?


    gefragt ist nach usb 1.1 oder 2.0
     
  4. gemö

    gemö Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Hallo, es handelt sich um USB 1.1.
    Was ich noch erwähnen muss ist, das der Kartenleser schon mal einwandfrei funktioniert hatte.
    Chipsatz: VIA KT 133.
    mfg Georg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen