1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

probleme mit usb massenspeichergeräten

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Maniamia, 28. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Habe mir vor ein paar Tagen einen Mp3 Stick zugelegt.
    Eigentlich sollte er direkt vom Pc erkannt werden.
    -ist aber leider nicht so.
    Habe versucht ihn über den Gerätemanager zu installieren, erfolglos.
    Er findet das Gerät, kann den Treiber aber nicht installieren. (Code28)
    Habe schon alles Mögliche versucht aber nichts hat geholfen.

    Gestern wollte ich Bilder von meiner Digitalcam runterladen was bisher nie ein Problem war, jetzt findet mein Pc auch diesen Massenspeichertreiber nicht mehr. (wieder Code 28)

    Hat jemand einen Rat was ich noch machen kann?
    Bin kein PC Experte, werde wirklich noch wahnsinnig.
     
  2. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Welches Betriebssystem?
    Welcher USB-Stick?
    Welche Digicam?
     
  3. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Sorry, man merkt wohl gleich das ich kein Computergenie bin..;-)

    Windows Me
    Mp3 Stick: Trekstore i.Beat
    Cam: Yakumo Mega-Image
     
  4. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    WinME benötigt soviel ich weiß einen eigenen Treiber für deinen Stick!
     
  5. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Nee, das ist Win98.
    Habe trotzdem schon Treiber geladen, funktioniert alles nicht.
    Sorgen macht mir eben auch das er die "alten" Geräte wie meine Digitalcam auf einmal nicht mehr findet.
     
  6. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Hast du ne extra USB Karte im Rechner oder sind das alles die Anschlüsse vom Mainboard?
     
  7. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Habe keine extra Usb Karte,
    habe meine 2 Anschlüsse und daran habe ich bis jetzt immer das drangeklemmt was ich gerade gebraucht habe...
    -hat sonst auch immer alles funktioniert.
    Bis jetzt eben;-)
    Am Anschluß liegt es aber denke ich nicht, Drucker etc funktioniert alles noch über diesen.
    Bin ratlos.
     
  8. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Wenn beide Geräte auf einmal rumzicken, kann man schon davon ausgehen, dass der USB Port Ärger macht. Alles andere wäre schon eingroßer Zufall. Meine Vorgehensweise wäre die De- und Neuinstallation der USB Treiber, die De- und Neuinstallation der Kamera und MP3 Stick Treiber. Dann sollte es wieder klappen und allzu zeitaufwendig ist es auch nicht.
     
  9. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Hast du schon mal in der Systemsteuerung den Gerätemanager aufgerufen, ob irgendwelche Geräte nicht funktionieren!
     
  10. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    @ andi

    habe ich versucht, findet überhaupt nichts mehr;-)
    -war schon so verzweifelt das ich win me neu draufspielen wollte aber nicht einmal das funktioniert mehr.
    bekomme eine fehlermeldung.
     
  11. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    @ toto

    sicher habe ich als erstes.
    findet nüscht mehr
     
  12. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Also ganz langsam. In der Systemsteuerung hast du unter USB Controller alle Treiber deinstaliiert. Hat dein Motherboard einen VIA Chipsatz? Falls ja, lade dir die USB Treiber von der VIA Seite runter. Diese installierst du als erstes. Nach dem Neustart wird er immer noch meckern, dass du keinen Treiber für bspw. die Digicam installiert hast. Das machst du jetzt. Nach einem erneuten Neustart sollte nun die Kamera problemlos erkannt werden.
    Für so ein Problemj brauchst du kein neues ME raufmachen. Das dabei allerdings ne Fehlermeldung kommt, ist merkwürdig, da die USB Geräte nicht mal annähernd was mit dem Betriebssystem an sich zu tun haben.
     
  13. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Kannst Du mir noch erklären was ein Via Chipsatz ist?
    Hab wirklich kaum Ahnung.
     
  14. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Klar, du hast ein Motherboard. Darauf ist entweder ein AMD Prozessor drauf oder ein Intel. Wenn du einen AMD Prozessor hat, kann man davon ausgehen, das dieses Motherboard über einen VIA Chipsatz oder Nvidia Chipsatz verfügt, alles andere ist recht selten. Das müsstest du aber auch in der Systemsteuerung sehen bzw. beim Hochfahren des PCs. Wenn du rausgefunden hast, welchen Chipsatz du hast, schreib einfach rein.
    Noch ne Anmerkung, wenn du zumindest den ursprünglichen Zustand herstellen möchtest, kannst du immer noch mit Windows ME ne Systemwiederherstellung machen. Ist wirklich nicht schwer und bringt dich zumindest zu der Situation, dass dein Scanner wieder läuft.
     
  15. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Danke für Deine Antwort!
    Habe einen Intel Celeron Prozessor.
    Kannst Du was damit anfangen?
     
  16. Maniamia

    Maniamia Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    PS: Ich bekomme nun noch eine weitere Nachricht im im Gerätemanager :
    Geräteladeprogramm NTKERN.VXD konnte den Gerätetreiber nicht laden (Code2)

    Hm???
     
  17. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wieviele geräte steckst du an deine beiden anschlüsse
    mp3 stick,drucker, digicam, und was sonst noch?


    wenn du immer win zwingst auf einen anschluß mehrmals die treiber zu wechseln dann sind die bald hinüber
     
  18. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Was hältst du denn von dieser Lösung? Klick
     
  19. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    @ andi
    kann helfen muß aber nich
    da win dauernd dem anschluß einen anderen treiber zuweisen muß
    daher würde ich der TO einen usb karte empfehlen
    da kann sie alle geräte anschließen ohne immer einen raus ziehen zu müssen
     
  20. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Ist wohl richtig Zumal ne 6 fach USB Karte auch nicht mehr die Welt kostet. Klick
    Die 1,99 Euro sollten wohl drin sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen