1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit W-Lan u. Speedport W500V

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Happysusi, 14. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Happysusi

    Happysusi ROM

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo!!

    Habe seit kurzem ein Speedport W500V. Leider komme ich mit W-Lan nicht ins Internet, es funktioniert nur, wenn ich das Kabel angeschlossen habe.

    :bahnhof:

    Er findet zwar einen Hotspot, am Router ist auch W-Lan eingeschaltet, genauso wie am Computer, aber es kommt immer nur die Meldung "Die Seite kann nicht angezeigt werden". Kann mir da vielleicht jemand helfen?

    :bitte:


    Happysusi
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo Susi,

    dann poste einmal deine Einstellungen - WLan aktiviert, welches Verschlüsselungsystem / aktiv usw.? Hast du es einmal ohne Verschlüsselung versucht... da scheitern die meisten Anfänger in Sachen WLAN dran.

    Beispiel-Auflistung:
    Netzwerkeinstellungen Speedport W500V

    >> Internetzugang T-Online
    >> LAN IP-Adresse: 192.168.2.1
    >> DHCP Ein
    >> Wireless LAN (WLAN) Ein
    >> Repeater Aus
    >> PPPoE Pass-Through Aus
    >> NAT & Portregeln 0 Regel(n)
    >> Dynamisches DNS Aus
    >> UPnP Aus

    Schutz gegen Angriffe
    >> Firewall Ein
    >> Filterfunktion Aus
     
  3. Happysusi

    Happysusi ROM

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo Wolfgang,

    danke für deine Tipps, aber alles ist eigentlich genauso eingestellt. Nur die MAC Adresse stimmt nicht mit dem Speedport überein. Kannst du mir sagen wie ich die ändern kann?? Ich find da nämlich nichts.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!!

    Susi
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Mit ipconfig -all kannst Du sie vom PC auslesen und unter Sicherheit oder so beim Speedport eintragen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen