1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

probleme mit W32.Pinsi Virus

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von fabifri, 27. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    hi@all
    hab ein problem bei einem freund.
    hab gerade vieren-überprüft und musste feststellen dass 450 Dateien mit dem selben virus Infisziert sind.

    Der hauptauslöser wo der vierenwächster auch nach dem check immer noch alarm schlögt befindet sich in der Datei

    C:\Dokumente und Einstellungen\*username*\Lokale Einstellungen\Temp\vjd3.tmp

    die Temp?s und diese Datei lassen sich leider nicht mehr löschen.
    Ich werde versuchen mir rat über den virus einzuholen, wer kann mir eine gute adresse sagen wo ich solche dinke nachlesen kann??

    W32. Pinsi nochmals der name... :p

    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    PS: der PC ist ein Stand-Alone PC, also war noch nie mit dem Internet verbunden...

    mfg fabifri:mad:
     
  2. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    ok, pc neu aufgesetzt.
    mfg fabifri
     
  3. Gast

    Gast Guest

  4. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    danke, alle verdächte haben sich bestätigt...der muss es also sein, ich weiss nicht ob man das system retten soll/kann, der virus wütet nun schon schit mehr als 2 wochen auf dem computer rum...

    es gibt hinweise zum retten, "leicht" verseuchter systeme..

    ich schätze mal neu aufsetzen was sagt ihr??

    mfg fabifri
     
  5. Gast

    Gast Guest

  6. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    könte auch der Pinfi sein, ich glaube schon. norton AV2003 hat ihn erkannt.

    mich würde istarresieren was der virus macht...weist du das nevok?

    danke, mfg fabifri
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo fabifri

    Bist du ganz sicher, daß der Virus W32.Pinsi heißt? Mein AV-Programm kennt nur einen Virus Namens W32.Pinfi.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen