1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit WebCam AXIS 2100

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von toberg, 21. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toberg

    toberg Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Hallo, mal eine seltenes, aber für mich nervendes Probelm:
    Ich will meine WebCam AXIS 2100 über Netzwerk in mein Homenetzwerk einbinden. Die soll dann auch per FTP in bestimmten Zeitabständen Bildchens zu einem Internetserver schicken. Das ist ja nicht weiter problematisch, im internen Netzwerk ist auch alles zu sehen, was diese Kamera nur zeigen kann. Das große Problem: Wer ein Home- oder auch Firmennetzwerk hat, hat heutzutage auch einen Firewallproxy! Da liegt der Hase im Pfeffer! Hat jemand eine Lösung parat, wie ich bei den FTP-Einstellungen dieser Kamera diesen Firewallproxy mit Gateway angeben kann, dass das Teil auch Bilder zu einem FTP-Server sendet? Andere stinknormale FTP-Programme funktionieren ja auch mit solchen Einstellungen.
    Ach ja, der Support von AXIS hat da auch nur ausweichende Antworten parat. Ich glaub, die wissen gar nicht was sie tun - was soll man auch schon in Deutschland für einen Service bei einem 350 EURO-Produkt verlangen???...
    Wäre für jeden Rat dankbar, vielleicht gibts ja auch andere Programme, als die von AXIS mitgelieferten.
    (PS: bin kein Netzwerkanfänger, habe schon die üblichen FTP-Konfigurationen ausprobiert)
    Gruß
    [Diese Nachricht wurde von toberg am 21.09.2002 | 22:20 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von toberg am 23.09.2002 | 13:12 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen