Probleme nach installation von Norman Personal Firewall 1.3

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von CompiNuller, 30. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CompiNuller

    CompiNuller Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    54
    Hallo User,

    nachdem NAV mir immer irgendwelche Viruswarnmeldungen angezeigt hat und jeder Internetbesuch Probleme macht, habe ich mich entschlossen die Vollversion "Norman Personal Firewall 1.3" zu installieren.

    Jetzt werde ich am laufenden Band gefragt: Möchten Sie den Zugriff von 'syshost' auf das Internet/Netzwerk zulassen. Tipps: Kein

    Möchten Sie die Verbindung von Internet/Netzwerk zu 'msnmsgrr' zulassen? Tipps: Kein

    und noch andere Dateinamen.

    1. Problem: ich dann mit den Dateinamen nichts anfangen. Woher soll ich wissen ob das gut ist für meinen Rechner

    2. Problem: der Seiten aufbau im Internet war so langsam, das ich schon graue Haare bekommen habe.

    3. Problem: Aufgetreten 1 x beim herunterfahren und 1 x bei anmelden beim Server (Firewall aktiv).

    Blue Screen mit folgenden Text:
    Stop (irgendwelche Zahlenkombinationen - habe ich jetzt nicht aufgeschrieben)

    Driver_IRQL_NOT_LESS_or_equal

    Beginnen des Speicherabbildes

    Danach ging nichts mehr, außer per Knopfdruck ausmachen.

    Jetzt habe ich die Firewall deaktiviert und bekomme promt Viruswarnmeldungen und Nachrichtendienstmitteilungen.

    Was könnte ich falsch gemacht haben oder gibt es eine Anwender freundlichere Software für Dummis.

    Gruß
    CompiNuller :aua:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    was nutzt dir eine Firewall wenn du die Viren / Würmer schon auf dem Rechner hast. Du solltest dein System patchen der Wurm der sich hinter der 'syshost' versteckt hört auf den Namen:
    Worm.Win32.Francette.a [Kaspersky], erzeugt unter anderem bis
    zu 90 % CPU-Auslastung.

    Der dringt über das DCOM / RPC Sicherheitsloch (Port 135) in dein System ein.
    http://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/w32.francette.worm.html

    Grüße
    Wolfgang
     
  3. CompiNuller

    CompiNuller Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    54
    Hallo Wolfgang,

    komisch das NAV mir nichts anzeigt wenn ich eine Systemprüfung durchführe. Die Virusmeldungen kamen immer nur wenn ich online war.

    Auf jeden Fall erklärt es warum einiges so langsam ist. Na dann auf in die Schlacht.

    Danke.

    CompiNuller
     
  4. CompiNuller

    CompiNuller Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    54
    Hallo W.

    Danke für den Link. Da habe ich noch einiges zu lernen. Ist alles nicht so einfach wie ich gedacht habe.
    "Dann holste dir ne Firewall und fertig is." - die haben alle gut reden.

    Danke

    CompiNuller
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen