Probleme Outlook 2002 nach Deinst. v.AOL

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Luukas, 23. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Luukas

    Luukas ROM

    Registriert seit:
    23. August 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo, wer kann einem verzweifelten Outlook 2002 Benutzer helfen!!
    Ich benütze Win 98 und das Office XP was auch Problemlos funktioniert. Seit ich wegen eines längeren Auslandaufenthalts AOL installieren musste, funktioniert meine E-mail Abfrage über Outlook nicht mehr. Auch die Deinstallation von AOL brachte keine Verbesserung. Wenn ich auf senden/empfangen klicke, verbindet Outlook ordnungsgemässe über eine DFÜ Verbindung nur es werden weder Daten gesendet noch empfangen. Nach einer gewissen Zeit kommt die Fehlermeldung ?Server Time out?. Die hergestellte Internetverbindung ist in Ordnung, was ich mit dem Explorer überprüft habe. Unterdessen habe ich Windows und das Office neu installiert, aber leider ohne Erfolg. Auch das Löschen der POP-Konten hat keine Verbesserung gebracht. Weiss jemand, was AOL alles überschreibt und wie ich das wieder rückgängig machen kann? In welche Datei werden die Informationen der POP-Konten gespeichert?
    Ich bin für jede hilfreiche Antwort sehr dankbar!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen