Problemgerät mit Fehlercode 22 und 28

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von frederic, 18. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Kann mir jemand sagen was bei WinME/Systeminformation/Problemgeräte Fehlercode 22 und 28 bedeuten? Habe diese Meldung seit der Installation eines älteren HP Deskjet 695, und irgendwas stimmt wohl wirklich nicht: nach öfteren Ausdrucken im DOS-Fenster friert selbiges ein oder schließt sich nach Fehlermeldung selbst.

    Gruß & danke
    frederic
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Ja, der Drucker stammt aus weit vor dem letzten Jahrtausend und hatte den Treiber (neben der CD) auch noch auf 7 Disketten dabei.
    Die Aktualisierung geschah wohl auch nicht wegen ME, sondern wegen eines Bugs für alle Betriebssysteme, also hab ich doch schon den ME-Treiber, nur eben mit Bug. Na ja, bei HP mußte man sich bei Manuals und Infos schon immer noch die Hälfte dazudenken - werde vorsichtshalber vor der Neuinstallation eine komplette Systemsicherung machen ;)

    Gruß
    frederic
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    so ungefähr.....

    aber die Zeiten der Disketten-Treiber sind ja wohl noch aus dem letzten Jahrtausend.Vielleicht hat HP noch keine Y2k-Umstellung gemacht??

    MfG
    Mike
     
  4. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    ...und wartet und wundert euch 3 weitere Stunden und ihr habt auch downgeloadet..
    Auf der Info-Site dazu heiße es allen Ernstes: Legen Sie die Diskette un Laufwerk A und starten Sie Setup... und das bei einer 4,7 MB großen Datei... muß ein enorm aktueller Treiber sein!

    Auf jeden Fall vielen Dank!

    Gruß
    frederic
     
  5. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    dann versuch mal hier den Treiber zu bekommen......

    http://www.hp.com/cposupport/de/products/hp_deskjet_printers/c4562b/downloads.html#Microsoft%20Windows%20ME

    das ist die Treiberseite für den HPDJ 695c,gibt auch noch eine für den HPDJ 695cci,gefunden bei http://www.hp.com

    Suchet ca.3 Minuten,so werdet ihr finden........

    MfG
    Mike
     
  6. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Danke für den Tip! Leider wird im Manager kein Gerät als deaktiviert angezeigt, und ein ME-Treiber ist für den alten Drucker auch nicht verfügbar. Na ja, wenns nichts schlimmeres ist kann ich damit leben.

    Gruß
    frederic
     
  7. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    yepp,kann ich dir sagen......

    Fehlercode 22 : Gerät ist deaktiviert
    Doppelklicken Sie auf den Geräteeintrag und klicken Sie auf das Register ALLGEMEIN.Knipsen Sie die Option "In diesem Hardwareprofil deaktivieren" aus.

    Fehlercode 28 : Gerät wurde nicht vollständig installiert (Abbruch der Installation oder die richtigen Treiber konnten nicht gefunden werden)
    Gerät deinstallieren und neu installieren,dann Treiber neu aktualisieren.

    Gefunden auf http://www.me-edition.de/&_profitipps/profitipps.asp?nummer=12

    allerdings ist diese Site z:Zt down bzw under construction...

    MfG
    mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen