Problemlose UT2003-Demo :-)

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Schugy, 16. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Hab mir das Teil gezogen und bin begeistert.

    Installation war ganz einfach und zum Aktualisieren ist das Loki-Update-Tool dabei, dass mir auch alle alten Loki-Spiele anzeigt.

    Die Grafik kann richtig gut aussehen, oder für meine GF2MX so eingeschränkt werden, dass es so läuft, wie der Vorgänger.

    Online funktioniert das ganze in der Demo auch sehr gut.

    Hier hat\'s wenigstens mal geklappt, während NWN seit Monaten mit der Linuxversion hinterherhinkt.

    Schade, dass im Benchmark-Verzeichnis nur die Bat-Dateien für Windows liegen, so dass man die Leistung von OpenGL nicht mit D3D vergleichen kann.

    Nur halt Radeon-User haben pech, solange sie sich nicht von www.xig.com einen kommerziellen X-Server zugelegt haben.
    Dafür haben die ATI-Leute einen tritt in den Hintern verdient.

    MfG

    Schugy
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    ve got lots of
    raw CPU power, however, and will improve in the future. The included
    version of SDL is compiled with XME support, too, so the existing
    ut2003 binaries should be able to change resolutions in fullscreen
    mode with the XiG servers out of the box.

    Q: I have a Radeon card and the FireGL drivers; will I have problems?
    A: Currently, yes. These drivers don\'t have S3TC support at this time.
    We are working with ATI, and these problems will be resolved in a
    future release of their drivers.

    Q: I have a PowerVR Kyro card; will I have problems?
    A: Currently, yes. These drivers (beta3) _do_ have S3TC support, but
    they crash at startup. We are working with PowerVR, and these
    problems will be resolved in the next release of their drivers.
     
  3. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Also, Celeron 433 und Voodo 3 reicht nicht?
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Danke für den Tip, ich bin zwar oft dort, aber hätte nicht gedacht, dass es da auch Skripte zum download gibt *g*

    Würd für das Game aber einen XP1600+ mit Gf3 empfehlen, meine Kiste mag nicht so viele Details.

    MfG

    Schugy
     
  5. linuxspiele

    linuxspiele Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    176
    abhilfe bei dem benchmark-"problem" gibt\'s hier:

    http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?s=47271ec0590ac67c4a32aba1657b34ad&threadid=45126
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen