1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probs bei Speichererweiterung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Zocker01, 2. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    Moin Moin,
    ich habe ein Problem mit meinem RAM.

    (Sys: ASUS A7N8X-Del. Rev 2.0 Mainboard, AMD XP2600+)

    Ich habe 2x 512MB Infineon RAM-Riegel (CL2,5) drin. Jetzt wollte ich noch einen weiteren 512MB (auch Infineon CL2,5) Riegel einsetzen. Laut Handbuch, no Prob.

    Aber wenn ich den Rechner dann einschalte passiert nichts. Der Rechner geht zwar an, fährt aber nicht hoch. er kommt noch nicht mal zum BIOS.
    Ich habe schon herausgefunden, dass es daran liegt, dass nicht alle drei Riegel drin sein dürfen.

    NEUer Riegel+ALTer Riegel = OK
    NEUer = OK
    ALTer + ALTer = OK
    ALter + ALTer + NEUer = NICHTS

    Wo liegt der Fehler? Eigentlich sollte doch auch mit 3 Riegeln alles funzen?!
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    sind das alles original infineon oder auch infineon on3rd?
    kommt ein piepton? passiert überhaupt was auf dem bildschirm?
     
  3. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    ja, sind org. infineon.
    es kommt der normale piepton beim einschalten. der bildschirm bleibt im stand-by. er bekommt kein signal...
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    steck mal alle riegel rein und mach dann gleich ein cmosclear...und dann schaumal ob es läuft.
     
  5. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    ja hab ich schon probiert. bringt nichts.
    ich werde den 3. riegel wieder umtauschen :böse: - die können halt nicht miteinader... obwohl es identische riegel vom gleichen hersteller usw. sind

    soviel zu thema kompatibilität :aua: :comprob:
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    schwenke doch gleich um und verkauf alle 3 riegel und kauf 2x1024MB MDT PC3200 für 150€...würde ich zumindest so machen, wenn ichd er meinung wäre, ich brauchte mehr als ein GB Ram.
     
  7. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    ja, wäre eine möglichkeit.
    aber ich bin mir noch nicht sicher, wie lange ich meinen jetztigen rechner noch behalten will. und ob mein nächster rechner wieder 400mhz fsb hat weiß ich noch nicht.
    und dafür jetzt noch 2gig kaufen? -ich weiß ja nicht...
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    für aktuelle A64 rechner braucht man ja auch nur DDR400-rams.
     
  9. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    aber nicht der im 939 sockel.
    oder liege ich da falsch?
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja, das liegst du falsch. auch für sockel 939 braucht man DDR400..was sonst?

    EDIT: schau mal in meine sig - ich benutze auch PC3200-ram zusammen mit einem 939er board (auch wenn das system übertaktet ist)
     
  11. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    was ist mit dem 1000mhz fsb?
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    der A64 hat keinen FSB mehr. er hat einen HT-Takt von 1GHz. aber das ist was vollkommen anderes und nichts mit einem frontsidebus zu tun. das schreiben die händler dahin weil sie keine ahnung haben oder um kunden zu locken. (1GHz FSB hört sich ja auch toll an ;) )
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen