Probs mit 98SE/t-online4.0/MSIE5.5

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von AndyO, 3. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AndyO

    AndyO Byte

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    14
    Folgendes Prob.: Format C:,Win98SE Setup... bis hier her keine Probs. Dann t-online 4.0 Setup, Option "Internetexplorer 5.5 anpassen (incl.TDSL Konfiguration) ...und hier geht`s dann los...etliche Dateien können nicht oder nur fehlerhaft installiert werden. Wenn mal wirklich eine t-online installation funktioniert so hagelt es on UND offline Blue Screens mit unterschiedlichen Fehlermeldungen. Gehe ich online, hängt der IE Sofort mit Fehlermeldungen wie z.B. "MSHTML.dll" verursachte....bla...bla...bla Wenn ich dann versuche den Arbeitsplatz zu öffnen kommen Meldungen wie "Explorer.exe" verursachte Ausnahmefehler o.ä. Benutze ich t-online 3.0 so treten keine Fehlermeldungen auf !!! Aber wehe ich mache nach dem ersten Login das von t-online vorgeschlagene Update, dann hagelt es auch hier Fehlermeldungen, wie auch CRC Fehler beim entpacken diverser Dateien. Desweiteren: mache ich direkt nach einer Windows Installation Systemdateienprüfung, fehlen etliche Dateien oder sie sind beschädigt. Meine Überlegung ist nun, könnten Partitionstabellen fehlerhaft sein ??? Partition Magic hat irgendwann mal feler bemängelt und behoben, aber das brachte genauso wenig wie FDISK /MBR Was kann ich tun ausser HD komplett neu zu partitionieren ? Kann auch ide Controller bzw. HD-Controller def. sein ? Weiss echt nich mehr weiter, wär schön wenn ich Hilfe bekäme. thx \'n cu Andy
     
  2. AndyO

    AndyO Byte

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    14
    @Smoky58,

    diese "Diskusionen" mit t-online bzw. mit dtag sind mir selbst hinlänglich bekannt *fg* Mitlerweile tendiere ich aber doch eher zu der Vermutung das im Lauf der Zeit irgendetwas die Partitionierungstabelle verpfuscht hat. Das meint....fehlerhafte Eintragungen machen sich solange nicht bemerkbar,solange die betroffenden Bereiche nicht beschrieben werden sollen. Nun sollte "Tol 4.0" installiert werden, was nicht funktionieren konnte weil eben völlig falsche Partitionierungsdaten vorlagen. "PM" 5.01 hat irgendwan mal Fehler gefunden und sie kurzerhand "bereinigt". Auch Scandisk sagt: "alles im grünen Bereich" Ergo...mir bleibt wohl nichts anderes übrig als die HD mit FDISK neu zu partitionieren. Nur wäre es wirklich interessant gewesen in Erfahrung zu bringen was da nun im argen lag. Werde die Tage nochmal posten was mir FDISK respektive Partition Magic nach bzw. während dieser "Radikalkur" für erfreuliche Erkenntnisse bringen wird. Danke für eure Antworten, vielleicht fällt dem einem oder anderem ja noch was ein.

    MfG Andy
     
  3. smoky58

    smoky58 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    285
    Hallo, hatte schon mit DT lange hotline Diskussionen, gebracht hat letztendlich folgendes was: Betriebssystem drauf und neu starten, msconfig starten/checken und aus der Autostartgruppe ALLES unnötige rausclicken, vor allem sys-Monitore und Virenscanner, der hauptspeicher muss möglichst sauber sein ! Die neuesten Korrekturpatches/engines von win98 sollten auch schon da sein.
    Neustarten, dann T-Online CD nach Wunsch installieren, wieder neu starten, wenn es dann funktioniert, mit MS config die Autostart wieder nach Wunsch korrigieren. Vielleicht hilft\'s !! Win, ie und t-online bekriegen sich offensichtlich in der Speicherverwaltung. toi,toi,toi Martin
     
  4. orwe

    orwe ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    5
    Läßt sich das onlineupdate abstellen? Denn die Probleme treten
    doch nur im Zusammenhang von dem onlineupdate auf.
    mfg orwe
     
  5. AndyO

    AndyO Byte

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    14
    Was mich immer noch nicht weiterbringt, denn t-online 3.0 funktioniert auch nur solange es ein onlineupdate bekommt. Selbst wenn es funktioniert besteht weiterhin das Problem warum immer wieder Daten Fehlerhaft auf die HD kommen. Vielleicht weiss noch jemand Rat.

    MfG Andy
     
  6. orwe

    orwe ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    5
    Versuchen t-online deinstallieren. IE 5.5 sr2 komplett neu
    installieren. t-online 4.0 installieren ohne update version.
    Sollte dieses immer noch nicht funktionieren mit Version 3.0
    arbeiten.
    mfg orwe
     
  7. AndyO

    AndyO Byte

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    14
    Doch, ist er. Sowie ich versuche den IE 5.5 mit samt der T-Online Software zu installieren,geht gar nichts mehr. IE 5.5 lief bisher ja ohne Probs, erst nach der Installation von der T-Online Software kommt es zu diesen schweren Problemen. Vorher war es nicht ganz so schlimm, obwohl auch hier schon immer wieder Fehler bei der Systemdateiprüfung auftraten. Selbst nach einer "frischen" Win 98SE installation.

    MfG Andy
     
  8. AndyO

    AndyO Byte

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    14
    Ja, bei dem Versuch den vorhandenen IE 5.5 an die t-online Software (4.0) anzupassen passieren aber die seltsamsten Dinge, was letztlich zum Abbruch oder einer total verkorksten Installation führt welche dann nicht zu gebrauchen ist und welche dann das gesammte System unbrauchbar macht. "Systemdateiprüfung" ergibt Katastrophe.

    Mfg Andy
     
  9. orwe

    orwe ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    5
    Wird der IE von der CD von T-Online aktualisiert?
    mfg orwe
     
  10. AndyO

    AndyO Byte

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    14
    Nein, in keinster Weise. Selbst bei einem "Intensiv" Check nicht

    MfG Andy
     
  11. orwe

    orwe ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    5
    Bemängelt Scandisk-Fehler?
    mfg orwe
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    warum lääst du den IE 5.5 nicht von der T-online CD installieren.oder ist der explorer neuerdings bei der t-online software nicht mehr mit drauf???
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen