1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probs mit ASUS A7V133&CPU AMD 1000MHz ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Seth77, 2. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seth77

    Seth77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo allerseits,
    habe ein riesiges Problem und zwar startet der Rechner erst beim 2. booten. Beim ersten erscheint alles normal, aber wenn sich der Desktopp von WinME aufbaut, hängt sich der PC auf (kein Bluescreen, Bild friert ein, aber Maus läßt sich bewegen)!
    Muß durch die 3 Tasten Kombi neu starten, dann fährt er richtig hoch. Seit letzter Zeit passiert es immer häufiger, das der PC sich auch nach dem 2. Startversuch, wenn ich dann ins Internet gehe, immer öfter aufhängt und nur noch ein Reset hilft (Symptome sind die selben, wie beim ersten Startversuch).
    Das passiert meistens, wenn ich E-Mails schreiben will.
    Habe ME schön öfter neu und drüberinstalliert, hat aber nix geholfen!
    Treiber sind alle so ziemlich auf dem neusten Stand, keine gelben Ausrufezeichen.
    Hardwarekomponenten sind:
    Netzteil ist 300Watt, 2x 128MB RAM (nicht die gleichen),Standard Graka, 2 HDD, 1 CD ROM, Fritz ISDN Karte Rev A, 10Mbit Netzwerkkarte, Sound Blaster 64.

    Hoffe, das jemand helfen kann, Danke...
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Treten die Probleme auch mit nur einem Speicherriegel auf ?
    Aktuelles Bios drauf > Nach Update die Setup Defaults geladen ?
    Was für ein Netzteil > Technische Daten wie Leistung auf 3.3V 5V sowie Combined 3.3+5V ?
     
  3. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.481
    Hi Seth77,
    könnte am Speicher liegen, denn so wie Du schreibst sind es 2 verschiedene Speicher-Riegel, dieses nehmen einige Motherboards ziemlich übel. Ich hatte auf meinem DFI Ak74-EC auch 2 verschiedene Riegel drauf und er startete erst garnicht richtig (Bluescreens usw). Also, ich würde Dir empfehlen 2 identische Speicher zu verwenden, Infinion, Apacer oder ähnliches, wichtig:Markenspeicher.
    Gruss Snake
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen