1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

probs mit dem monitor

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von bambule79, 25. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    mein monitor wird nur als standardmonitor erkannt....ich kann somit auch nicht auf die monitoreigenschaften zugreifen um einen treiber für den monitor zu installieren.der grafikkartentreiber kann aufgrund dieser probs auch nicht richtig installiert werden.was kann ich jetzt tun?mfg...bambule79
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    na also,

    es kamen nur 2 Dinge für mich in Betracht:

    irgendetwas ist nicht richtig installiert gewesen, wie es jetzt nunmehr von dir bestätigt wurde

    oder aber

    du wolltest uns auf "den Arm nehmen", was ich dir nicht unbedingt unterstellen wollte und will.

    Nun gut, weiterhin viel Spass mit dem "Teil"
     
  3. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    nee,ich will dich auf jeden fall nicht verarschen...ich hab vorhin mal die grafikkarte deinstalliert...und
    +dann wieder neu installiert...das wars!!!!jetzt wird der monitor erkannt und alle treiber lassen sich ordnungsgemäß installieren.danke für deine mühe!!!!
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    das kann doch nicht sein - da ist doch irgendetwas absolut "Oberfaul"

    Hast du dein System neu installiert, neue Grafikkartentreiber installiert oder irgendwelche unerklärlichen Systemabstürze vorher gehabt?

    Ist die Grafikkarte vernünftig ins System integriert, d.h. die die Treiber dafür installiert?

    Der Monitor MUSS vom System selbst erkannt werden, so "ein alter Schinken" kann das doch nicht sein, dass der vom System (XP) nicht erkannt wird?

    Was hast du sonst an Hardware, insbesondere Grafikkarte bei dir verbaut?

    Irgendwie glaube ich bald du willst uns (mich) hier "auf den Arm" nehmen!!!?
     
  5. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    das ist ja das problem...es wird in der liste noch nicht einmal der standardmonitor angezeigt...im gerätemanager wird auch keine grafikkarte und kein monitor angezeigt
    [Diese Nachricht wurde von bambule79 am 25.04.2003 | 22:56 geändert.]
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Systemsteuerung, System, Hardwareassitent - da klickst du drauf, dann dauert}s einen Moment, die Frage ob das Gerät bereits angeschlossen ist bejahst du, auf "Weiter" klicken und dann hast du die Auswahlmöglichkeit und scrollst runter bis dein Standard-Monitor angezeigt wird, den markieren und auf "Weiter", dann wirst du aufgefordert die Quelle (Laufwerk und Pfad) anzugeben ... alles weitere wie bereits beschrieben.

    Andreas

    Ansonsten sollte dir auf mal die Hilfe unter Hilfe und Support behilflich sein... oder halt F1 Taste drücken
     
  7. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    im gerätemanager finde ich den monitor nicht....ist alles ziemlich komisch....die grafikkarte wird auch nicht richtig erkannt...die farbqualität kann ich nur auf 16,24 oder 32 bit einstellen
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    über den Gerätemanager nach neuer Hardware suchen lassen bzw. dort den Monitor auswählen und entsprechend vorgehen ... die Installationsquelle und -pfad angeben und das sollte eigentlich funktionieren - wobei auch bei der vorher beschriebenen Art und Weise es funktionieren muss. So habe bisher jeden Monitor installiert bekommen.
     
  9. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    wenn ich das alles mache komme ich bis zu den monitoreignschaften....dort steht jedoch nur standardmonitor und ich kann die eigenschaften nicht anklicken und somit auch keinen treiber installieren.was kann ich da machen?
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ein Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktops, dann auf "Eigenschaften" klicken dann "Einstellungen", "Erweitert", Registerreiter "Monitor", Eigenschaften", Registerreiter "Treiber", dort auf "aktualisieren" klicken und im neuen Fenster auf "Software von einer Liste .... klicken und die Quelle (das Laufwerk) mit der *.inf Datei des Monitors angeben, installieren anschliessend mit OK oder Übernehmen bestätigen und ggfs. das System neu Starten und auf praktisch die gleiche Weise bis zu Registerreiter Monitor vorgehen und die Auflösung, Farbtiefe und Bildwiederholfrequenz einstellen.

    Andreas
     
  11. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    win xp der monitor ist ein lifetec md1998lc
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    welches Betriebssystem und welcher Monitor?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen