1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

probs mit Graka}s unter W2K

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von VooDooGoTT, 4. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VooDooGoTT

    VooDooGoTT ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    Ich habe folgendes Problem:
    ich habe mir ein neues Board gekauft Gigabyte GA7IXE4, und meine alte Grafikkarte CreativeLabs 3 D Blaster Voodoo Banshee 16 MB PCI weiterverwendet unter W2K kein problem.
    jedoch als ich mir nun die Asus V7100 AGP einbauen wollte fuhr der rechner nur noch bis zu dem weißen Bildschirm mit dem blauen Statusanzeigebalken hoch. Jedesmal wenn der blaue Balken bis zur mitte gelaufen war blieb mir der rechner hängen.
    auch mit der Leadtek Winfast GeForce2 MX64 64 MB SD-Ram kann mein rechner nix anfangen. Immer bis zur gleichen stelle. Dann bleibt er stehen.
    Ich hatte dann die VooDoo 4 4500 AGP von nem Kumpel eingebaut mit der lief der rechner einwandfrei.
    Dann hab ich wieder meine V7100 reingesteckt und wieder blieb er hängen. Nun zu guter letzt hatte ich noch zusätzlich meine ALTE Creative Banshee PCI karte reingeschraubt und siehe da er fährt hoch.
    aber sobald ich die V7100 alleine drinhab fährt er nicht ganz hoch.
    Bios update hab ich auch schon gemacht.
    mein Rechner:
    Board: Gigabyte GA7IXE4
    CPU: Athlon 750
    Ram: 256 MB SD pc 100
    Sound: Creative SB Live
    ISDN: Teledat 150 PCI
    CD 52x Lite on
    300 Watt Netzteil

    Bitte helft mir!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen