1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probs mit Teledat USB 2a/b

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Bond, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Ich bin mir nicht so sicher, ob das hierhin gehört, aber fragen kann ich euch ja mal.
    Also, ich besitze oben genannte Telefonanlage, funzt soweit auch schon über ein Jahr einwandfrei. Dsl hab ich auch, aber das ist in diesem Fall wohl egal.
    Mein Problem ist, dass meine Telefonnummer nicht übermittelt wird, wenn ich jemand anrufe. Ich hab die neuste Firmware für das Teil installiert und die neuste Konfigurationssoftware. Da hab ich meine eigene Telefonnummer eingetragen und als Abgangsnummer markiert, außerdem dieses CLIR ausgeschaltet, dann sollte es ja eigentlich gehen. Aber es wird wie gesagt nie angezeigt, egal wen ich anrufe.
    CLIP funktioniert hingegen einwandfrei, kann ich an- und abstellen.
    Telekom hab ich auch schon angerufen, die ham die Leitung durchgemessen (was immer das heißen soll) und gesagt es wäre soweit alles ok und müsste laufen. Sie könnten ja einen Techniker rumschicken, aber den müsste ich dann bezahlen. Und viel Ahnung ham diese Leute ja erfahrungsgemäß nicht.
    Was mache ich falsch? Wie kriege ich es hin, dass meine Telefonnummer bei meinen Anrufpartnern angezeigt wird???
    Thx für Hilfe
    -Bond-
     
  2. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    die telefonnummernübermittlung übernimmt das teledat, deswegen gibst du auch die nummern ein zu welchem telefon sie geleitet werden. bei dir also eine nummer in nebenstelle 1 und eine nummer in nebenstelle 2. dann klingelt das entsprechende telefon zur eingesetzten nummer und wenn du anrufst und das häkchen bei der abgangsrufnummer gesetzt ist müsste die nummer auch übertragen werden. natürlich muss das telefon clip unterstützen,aber das ist nur wenn du eingehende anrufnummern im display sehen willst.
    hoffe du hast auch das häkchen bei anrufermeldung gesetzt.

    mfg romulus
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 05.09.2002 | 01:06 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 05.09.2002 | 01:08 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 05.09.2002 | 01:11 geändert.]
     
  3. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hab ich gemacht. Wenn ich die Software neu starte und auf LAden klicke, dann werden auch die richtigen Einstellungen aus der Box geladen.
    Ich habe zwei Telefone dranhängen, ein Sinus 700s und das nochmal das gleiche mit Anrufbeantworter.
    Kann es sein, dass die Probleme machen? Bei denen kann man aber nirgends CLIR an- oder ausstellen. Also wird\'s wohl immer deaktiviert sein, oder?
     
  4. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    das häkchen ist alles was gemacht werden muss.
    wichtig ist auch das du die einstellungen vorher mir dem übertragenbuttom speicherst.

    mfg romulus
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Das Häckchen ist gesetzt. Ich hab auch schon verschieden andere Möglichkeiten ausprobiert das Häckchen bei einer anderen Nummer zu setzten und so. Hat alles nicht gefunzt.
    Noch \'ne Idee?
     
  6. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hast du auch mal das häkchen bei abgangsrufnummer gesetzt ?
    natürlich in der spalte, wo du deine rufnummer der nebenstelle gesetzt hast.
    dann sollte es gehen.

    mfg romulus
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 05.09.2002 | 00:47 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen