1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Probs mit WinDVD 5.x

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von TurricanII, 1. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TurricanII

    TurricanII Byte

    Hallo leute, bin mir nicht sicher, ob ich hier mit meinem problem richtig bin...

    Habe ein kleines problem mit windvd, aktuell platinum 5.3 (aber das problem besteht schon seit v.4).

    Wenn ich WinDVD starte, hängt das programm (und damit der ganze rechner!) an einem der CD-Roms (sofern KEINE (s)vcd oder dvd oder auch keine cd eingelegt ist) fest.

    Bei einem start des programms sucht es erst die cd-lws ab und startet erst, sobald ich mindestens einmal alle cd-lws geöffnet habe.

    Wie kann ich erreichen, daß das programm nicht bei jeder abzuspielender datei die cd-roms absucht?
    in den einstellungen habe ich bereits automatisches abspielen deaktiviert....

    Habe 4 cd/dvd laufwerke, je 2 ide und 2 scsi. Das programm bleibt fast immer am ersten scsi-lw hängen (man hört nur ein leichtes klappern und die leselampe geht an und aus).....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen