Produktaktivierung / Rams

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BoogieMonster, 13. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muss man sein Win XP auch neu Aktivieren lassen wenn man neuen Hauptspeicher einbaut???
    Für welche Komponenten gilt die Aktivierung und für welche nicht??

    Danke
    BM
     
  2. Danke für die Recherche und die Info.

    Gruß BM
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Jep...

    Man nehme eine F1-Taste... einen Suchbegriff... und die Windows-Suchfunktion richtet es schon... :D

    gruß. dim
     
  4. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    so einfach ist das wenn man mitdenkt
     
  5. vlaan

    vlaan Megabyte

    3.1 Windows-Produktaktivierung (WPA)
    ======================================================================

    Produkte: Nur Windows XP Home Edition, Windows XP Professional

    Wenn Sie aufgefordert werden, die Windows XP-Installation zu aktivieren, verschieben Sie die Aktivierung solange, bis Sie geplante Aktualisierungen oder Änderungen an der "festen" Hardware Ihres Computers und deren Gerätetreibern durchgeführt haben. Anderenfalls müssen Sie Ihren Computer nach solchen Änderungen möglicherweise erneut aktivieren. "Feste" Hardware/Treiber beinhaltet die erste Instanz folgender Gerätearten: Video, Netzwerk (ausgenommen Modems), SCSI, Festplatten, CD-ROM/DVD und Systemspeicher. USB- oder andere austauschbare Geräte (z. B. Kameras und Drucker) beeinflussen die Aktivierung nicht.

    Gefunden in der Datei "Readme1st"...

    gruß. dim
     
  6. vlaan

    vlaan Megabyte

    Bei einer RAM-Erweiterung wird keine neue Aktivierung benötigt.

    Ansonsten gilt, dass maximal 3 Hardware-Komponenten getauscht werden dürfen. Allerdings findet man da (soweit ich gesucht habe....) keine eindeutige Liste für.

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen