Profi gesucht für winXP USB Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Schleichmichel, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schleichmichel

    Schleichmichel ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Hi,
    habe ein echt nerviges Problem mit meinem Rechner. Seit einem Absturz ( dieser Fehler ist mittlerweile behoben ) habe ich folgendes Problem:
    Der Rechner legt eine 3-6 Minütige Rechenphase zwischen Windows XP Lade- und Willkommensschirm ein. Nachdem ich im Windows bin funktioniert kein einziges angeschlossenes USB-Gerät mehr. Wenn ich z.B. meine USB Maus umstecke wird diese aber ganz normal erkannt und kann dann benutzt werden.
    Starte ich den Rechner ohne USB-Geräte geht alles ganz normal und in gewohnter Geschwindigkeit.
    Hab schon alle USB Devices aus der SSteuerung gelöscht und auch neue Chipsatz- und USB Treiber installiert. Hilft alles nichts, mit USB Geräten schläft der Rechner einfach beim Neustarten ein. :zzz:
    Brauche Dringend Hilfe :bet: Schonmal Danke für alle möglichen Ratschläge.

    Gruß Michel

    PS. Kann mir vielleicht einer sagen, wie ich mein USB-Krams in WIN XP evtl. komplett reseten kann ?
     
  2. sarcon

    sarcon Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    315
    wegen Verzögerung beim Start von Windows XP kannst du dieses Problem mit dem Prog Bootvis von Microsoft erheblich verbessern.
    Wegen dem USB Problem tippe ich auf BIOS Problem. Kannst du das BIOS nochmals laden bzw. updaten.???
     
  3. Schleichmichel

    Schleichmichel ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Hi !
    Es handelt sich hier um ein zusammenhängendes Problem. Windows startet so langsam gerade weil USB Geräte angeschlossen sind.
    Die BIOS updates habe ich schon durchgeschaut und in der log.file werden keine dieser Probleme erwähnt bzw. gelöst. Könnte ein update den USB dennoch wieder hinbekommen, bzw. wird dieser dann reseted ?
    Gruß Michel
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Es gibt ein 'usb2_xp_up', um bei Windows XP ohne das SP1 (2) auch USB voll nutzen zu können. Ob dieses Update nun auch als Reset angewendet werden kann, hängt von einem Versuch ab.
    Gruß Eljot
     
  5. Gebirgskuchen

    Gebirgskuchen Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    209
    Das kein USB Anschluss funzt, liegt am Bios. Den gleichen Fehler hatte ich auch, nach einem Bios Rest. Geh einfach ins Bios und suche nach einem Eintrag mit USB und dann einfach auf enabled einstellen.
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ist nicht gerade eine gute Idee, ein nicht unterstütztes Tool, daß ausschließlich für Developer gedacht ist, an einen Endgerätenutzer weiterzuempfehlen.
    Naja...
    Wer sein Gerät unbedingt abschießen will...
    Und dann ist wieder MS schuld, weil sie ein unstabiles OS auf den Markt werfen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen