Profile in der Netzwerkumgebung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von micbur, 31. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Hallo,

    ich habe Windows 2000 auf dem Notebook. Nun trage ich das Teil immer von einem Ort zum anderen. Zu hause habe ich feste IPs vergeben. Das ist für mich einfacher. Im Büro werden die IPs per DHCP vergeben und die gesamte Kommunikation läuft per VPN.

    Bei meiner Linux Distribution gab es die Möglichkeit, verschiedene Profile für die Netzwerkeinstellungen zu speichern. Sodass ich nicht immer alle Einstellungen erneut ändern muss, nur weil ich nun zuhause und nicht im Büro bin.

    Gibt es sowas auch für Windows 2000?
    Es ist ja nicht allein die Einstellung mit der IP-Vergabe, sonst würde ich nicht fragen.

    Ciao micbur
     
  2. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Hallo,

    ich empfehle die die Besichtigung von IpManager und IP-Profiler. Die sind mit Google zu finden.
    Dann gibt es noch die Möglichkeit mit dem Kommandozeilenbefehl netsh.

    Gruß
    Edgar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen