1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

"Profilgröße" in Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Aleunam, 14. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aleunam

    Aleunam Byte

    Hallo

    Brauche eine Begrenzung des Speicherplatzes des Profiles von Benutzern der einzelnen Rechner.

    Kann man das mit einem Registry-Eintrag machen? Wenn ja welcher?
    Wie geht es sonst?

    Gruß
    Thomas
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,
    versuche dein Glück mal beim MCSE-Board.

    http://www.mcseboard.de/

    Vielleicht findest du da den einen oder anderen der die Prüfung bestanden hat und dir unter die Arme greift.
    Die Lösung deiner Aufgabe erfordert erhebliches Wissen und Planungsaufwand. Möglich dass es hier im Forum MCSE \'ler gibt, vielleicht meldet sich noch einer....

    Gruss Wolfgang
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    ja wenn man noch nie etwas mit Servern zu tun hatte versteht man das auch nicht.
    Natürlich muss man die Profilgröße festlegen sonst kann ja jeder Benutzer den Server zurammeln..

    Gruss Wolfgang
     
  4. Aleunam

    Aleunam Byte

    Es geht nicht darum, den Speicherplatz zu sehr zu begrenzen.

    Da in der Domaine bis zu ca. 4000 Benutzer sein werden und ALLE Profile auf einem zentralen Server gespeichert werden ist es schon sinnvoll die Größe zu begrenzen. Auch weil die Daten ja über die Netzleitungen (Von Ort zu Ort mit 2MBit) übertragen werden müssen.

    BEantwortet das Deine Frage über den Sinn und Zweck?

    Gruß
    Thomas
     
  5. floiii

    floiii Byte

    Leider weiß ich nicht, wozu du den Speicherplatz eines Profiles begrenzen willst. Macht absolut keinen Sinn, oder ich verstehe es bisher nicht. Ich kann dir folgendes mitteilen, dass ich WIN XP (3 Benutzer) auf C: liegen hab. Die Partition hat 5GB, und ist ausschließlich für XP und die Benutzer vorgesehen. Bisher sind noch 2GB frei.
    Beantwortet das deine Frage?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen