1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prog. ausführen...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von megaman7de, 6. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. megaman7de

    megaman7de Guest

    Kennt jemand eine programm das autom.
    die dateien von meiner ramdisk nach n sec in einen ordner auf meiner festplatte kopiert ???
     
  2. PowerSnoopy

    PowerSnoopy Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    28
    Unter Windows XP schaffst du das mit 'nem Blue-sreen.

    Arbeistplatz->Eigenschaften->Erweitert->Starten und Wiederherstellen->Einstellungen->Debuginformationen speichern->Vollständiges Speicherabbild

    Und 'nen Blue-sreen bekommst du wenn du einen Athlon hast und ihm den Kühler wegnimmst. :D

    Wie du an das Speicherabbild rankommst weiß ich nicht.
    Vielleicht im Debugmodus oder so...

    Beim Windowsbooten einfach auf F8 drücken vor dem Windowslogo. Dann Debugmodus anwahlen und dann....
    ...
    ...
    ..
    .

    Weiß nicht.

    Also Bis dann...

    Snoopy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen