1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Programm Gator.exe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Dromel, 26. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dromel

    Dromel ROM

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir erklären können was das Programm Gator.exe auf meinem Computer ausrichtet (ich bin der englischen Sprache nicht mächtig) und wie es auf meinen Computer kommt. Wie kann ich dieses Programm komplett löschen.

    Gruss

    Dromel
     
  2. Dromel

    Dromel ROM

    Hallo rolando62,

    danke für den Tipp Spybot zu benutzen. Tolles Programm.

    Gruß

    Dromel
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Gator ist eine reine Spionagesoftware. Wenn Du mit Adware oder
    noch besser mit Spybot diese löschst müssen die dll Dateien er-
    halten bleiben, sonst läuft Dein werbefinanziertes Programm nicht
    mehr. In der Regel sind diese dll mit den Programm gekoppelt
    ohne spionieren zu können.
     
  4. Dromel

    Dromel ROM

    Danke für die schnelle Antwort.

    Gruss

    Dromel
     
  5. Hallo

    1. Es sollte meines Erachtens eine Spyware sein, d.h. du hast werbefinanzierte Shareware installiert, in der ein Werbebanner ist.
    2. Entfernen kannst du es mit Adware gibt es auf chip.de zum kostenlosen download. Damit entfernst du es. Nach dem Säubern könnte aber die besagte Shareware nicht mehr richtig laufen, einen Verusch ist es aber wert.

    mfg

    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen