Programm gelöscht - aus Software nicht entfernbar

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von chigong, 12. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chigong

    chigong Guest

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    110
    Hallo,

    habe ausversehen das Programm "Java 2 Runtime Environment, SE v1.4.2_03" manuell gelöscht, anstatt es zu deinstallieren.
    Nun hängt der Eintrag unter Start - Enstelungen - Systemsteuerung - Software fest und läßt sich von dort aus nicht mehr entfernen.
    Sämtliche Registryeinträge, das Programm betreffend wurden entfernt.
    Doch es tat sich nichts.
    Weis hier jemand ne Möglichkeit?

    Als Betriebssystem benutze ich Windows XP SP2.

    Besten Dank schon mal vorab.

    Gruß Norbert
     
  2. linksta

    linksta Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    installier es einfach nochmal
    achte darauf das es exakti die selbe Version ist
     
  3. chigong

    chigong Guest

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    110
    @MaxMaster
    Danke für deinen Tipp, doch in dem Pfad von der Regedit, den Du mir gegben hast, war der Eintrag leider nicht mehr zu finden.

    @linksta
    hab schon gegoogelt, um exakt die selber Version zu bekommen, doch leider ohne Erfolg, selbst auf der Seite von SUN war nichts zu finden.
    Vielleicht nen kleinen Tipp parat, wo ich die Version noch her bekommen kann?
    Danke einstweilen.
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  5. chigong

    chigong Guest

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    110
    @Nevok
    Danke für Deinen Tipp, aber MaxMaster hat ihn mir auch schon gegeben und er half nichts.
    Gruß chigong
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ chigong

    Ich hoffe mal, du hast auch das hier gelesen:

    Sollte das Programm nicht in der Liste zu finden sein, hat es möglicherweise ein ID statt einen Namen angelegt. In diesem Fall schaut man bei den kryptischen Einträgen in dem Key DisplayName nach der echten Beschreibung.

    Das stand nämlich auch auf der von mir geposteten Seite und das habe ich auch als Ergänzung gemeint.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen