Programm gesucht!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Kleines Mädchen, 16. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kleines Mädchen

    Kleines Mädchen Byte

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    16
    Hallo.
    Ich weiß nicht ob das hier beim richtigen thema ist aber ich versuchs hier mal!

    Also ich hab eine frage,undzwar suche ich ein Programm mit dem man bilder bearbeiten kann,jetzt nicht ein programm mit dem man ZB fotos von der digitalcamera mit bearbeiten kann sondern eins wo man auch z.B selber hintergründe herstellen kann.ich habe schon bei google gesucht aber ich hab nicht wirklich was gefunden.
    Und nicht das ich nacher iwas falsches runterlad und mir einen virus einfange! ;)

    Ich hoffe mir kann da jemand helfen udn mir einen link geben.

    Danke schonmal :o
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Nichts gefunden? Ist nicht dein Ernst, oder?

    Was darf es kosten?
    Werf google an und suche:
    -Picasa
    -gimp (schwierig)
    -Adobe Photoshop Elements
    -Microsoft Photo
    -FixFoto
    -Photofiltre (französisch mit deutschem Sprachpaket)

    undundundund.....
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  5. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Stand schon da..:rolleyes:

    Ist aber so ziemlich das am schwierigsten zu bedienende, nicht für Anfänger zu empfehlen.
     
  6. Kleines Mädchen

    Kleines Mädchen Byte

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    16
  7. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  8. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Wenn du mit Gimp nicht klarkommst, versuch doch mal Photofiltre oder Gimpshop (Gimp mit einer anderen Programmoberfläche/Menüsteuerung)
     
  9. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    CorelDRAW Essentials ist ein Vektorgrafikprogramm und daher nicht zu empfehlen. Aber mit Photoshop Elements (ältere Versionen sind sehr preiswert zu bekommen, z.B. bei eBay) kannst du schon jede Menge machen.

    Der "großen Bruder" Photoshop ist für deine Zwecke mit Sicherheit überdimensioniert und auch zu teuer.
     
  10. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    meiner meinung nach ist photoshop von adobe noch immer der standard für digitale bildbearbeitung. also, wenn du mit dem thema anfangen willst, solltest du - wie beschrieben - gleich mit photoshop beginnen. fürs erste reicht "elements" vollkommen, obwohl die vollversion 7 jetzt auch nicht sooo ernorm teuer ist, bei ebay ca. 150 Euro. lohnen tut es sich in jedem fall. ist ein ungeheuer umfangreiches programm.
     
  11. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Sorry, aber das ist doch Unfug! Der Photoshop ist ein Programm für Profis, ein Privatanwender wird kaum ein Zehntel der Funktionen nutzen (und verstehen). Und ein Anfängerprogramm ist es mit Sicherheit auch nicht!
     
  12. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Jo, ein 950-PS-McLaren als Kleinwagen für Führerscheinneulinge...:D
    Ganz zu schweigen von den Hardware-Anforderungen. Selbst PS-Elements ist da sehr hungrig, ich kriege selbst bei 512 MB RAM bisweilen die Krise..
     
  13. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    Jungs, beruhigt Euch mal. So kompliziert ist das Programm nu auch wieder nicht. Außerdem sagte ich: Für den Anfang sollte Photoshop Elements reichen. By the way: sagte die Dame eigentlich irgendwas davon, dass sie Anfängerin ist? Es macht keinen Sinn - egal bei welchem Kenntnisstand - mit irgendwas schlechtem anzufangen! Wenn, dann doch gleich richtig... :)
     
  14. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Die Fragestellung im Opener läßt meiner Ansicht nach durchaus den Schluß zu, daß es sich hier um einen Laien in Sachen EBV handelt.

    Das, was da erfragt wird, sind jedenfalls Grundkenntnisse.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen