Programm um die Verbindung aufrecht zu erhalten?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Maik-Daniel, 5. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Hallo

    Ich habe mal bei der Telekom angerufen aufgrund kleiner Probleme siehe >>>>>DIESER THREAD<<<<< . Nun meinten die zu mir das ich aufgrund dessen das meine Verbindung beendet wird ein Programm brauche welches Pings an irgendeinen Server sendet. Halt einfach was was eine Datenübertragung in einem bestimmten Zeitraum vornimmt. Kennt Ihr da ein Tool? Am beten wäre es natürlich wenn der Scheiss natürlich nicht Ressourcen Fressend ist :D

    Gruß
    Maik :D
     
  2. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Korrekter Fisch :spitze: . Genau das habe ich gesucht deoroller ! Danke nochmal. Hört sich ja irgendwie geil an Flatrate Steckdose :D
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
  4. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Also ich stelle bestimmt nicht ein das die auf dem Server bleiben. Das sind 150 am Tag und da habe ich keinen Bock die jedesmal wieder zu empfangen. Die Verschlüsselungssoftware verwendet aber nicht PGP. Also lässt sich da auch nichts drehen. Ich kriege ja auch nicht nur verschlüsselte Mails an den Account sondern auch normale. Ist halt teils teils deswegen wäre es sehr viel Stress immer das Account zu aktivieren oda Deaktivieren. Aba wie funktioniert das nochmal mit dem abrufen alle 15 Minuten? Werde das dann ab Montag so machen da ich dann diesen Verschlüsselungsmist nicht mehr verwende. Vielen Dank und Gruß Maik :D
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Du kannst in Outlook einstellen ob dieMails auf dem Server belassen werden oder gelöscht werden. Zum anderen könntest du auch diese Mailkonto in Outlook deaktivieren... viele Wege führen nach Rom. Verwende zur Verschlüsselung PGP.. zumindest gab es da immer ein Plugin in für Outlook. Oder anders gesagt nur Verschlüsselungssoftware verwenden die zu Outlook kompatibel ist. Es kann sich eigentlich kein Hersteller leisten Outlook nicht zu unterstützen.
     
  6. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Ja das kann ich aba nich machen. Da ich codierte Mails auf einen Account kriege die ich nur mit einem anderen Programm abrufen kann. Das heisst das Outlook die Mails abrufen würde ich also die codierten in Outlook hätte. Und das darf nicht passieren da ich diese Mails nur einmal vom Server abholen kann wenn weg dann weg. Es gibt nämlich auch keine andere Möglichkeit die Mails ausser mit der Software zu lesen! Sorry aber das hilft nicht. kennt Ihr vielleicht eine andere Lösung?

    Gruß
    Maik :D
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    In Outlook kann man einstellen, in welchen Zeitabständen die Post vom Mailserver automatisch abgeholt werden soll.
    (Nachrichteneingang alle....Minuten prüfen.)
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    also Phantasie hast du wirklich nicht... stelle dein Outlook einfach so ein dass es alle meinetwegen 15 Minuten "Post abholt" .. damit verhinderst du eine Zwangstrennung (wegen nicht Aktivität). Der Trick ist übrigens schon uralt..!

    Grüße
    Wolfgang
     
  9. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    :was: ? I Don`t know what you mean :nixwissen
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Nimm einfach dein Outlook 2003 von dem du in einem anderen Thread berichtest..!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen