Programm um im netzwerk sich gegenseitig nachrichten zu schreiben mögl. kostenlos?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Trantüte, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi

    kennt jemand ein kostenloses programm mit dem man sich im netzwerk gegenseitig nachrichten schreiben kann? aber bitte wenns geht nicht ICQ.

    kann es sein das sowas auch mit outlook möglich ist? ich habe allerdings dort nicht so ein feature gefunden.

    wäre schön wenn mir wieder jemand helfen kann. :)

    mfg david
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Wie wäre es mit Winchat oder Netmeeting? Beides bei Windows dabei.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Noch simpler: Winpopup.exe (gibts das eigentlich unter XP noch?)

    MfG Raberti
     
  4. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    in den Optionen von Outlook findest du folgende Optionen

    [​IMG]

    ich benutz das Feature nicht, aber ich denke mal das wird mit dem MSN Messenger zu kombinieren sein...
     
  5. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi ihr 3

    also erst mal danke für eure antworten :)

    aber leider funktionieren alle vorshcläge nicht so richtig.

    1. winchat ist auf dem pc aber ich kann keine msg schicken er sagt pc antwortet nicht. habe auf dem anderen pc winchat ebenfalls geöffnet. dann hab ich in der hilfe bissle gelesen da stand was von DDE starten. das hab ich versucht aber leider hat das auch nicht geklappt wenn ich auf starten klicke kommt fehlermeldung 1068.

    2. netmeeting da muss man seine e-mail etc. angeben da weiß ich nicht ob das ideal ist jedenfalls ahb ich dann sicherheitshalber abgebrochen. die ganze sache soll ja nur innerhalb des netzwerkes laufen.

    3. winpopup gibts bei mir nicht auf dem rechner :(

    4. im outlook gibts zwar ne option mit dem mesenger die sieht allerdings anders aus als bei dir: einmal ist da ein häckchen bei smarttag für personennamen aktivieren und dann gibts noch die option: messenger-status im feld "Von" anzeigen. wobei das eigentlich keine option ist, weil wenn ich sie anklicke und übernehme und wieder die einstellungen gehe, dann ist sie wieder draussen. ausserdem hab ich weit und breit nichts gesehen wo man ne msg schreiben kann, aber manchmal bin ich hald blind :)

    wäre schön wenns noch nen lösungsvorschlag gibt.

    mfg david
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    > winchat ist auf dem pc aber ich kann keine msg schicken

    Tipp ins blaue: Mal alle "Optimierungen" rückgängig machen und einen Blick auf vorhandene Firewalls werfen. BTW: DDE startet normalerweise automatisch zusammen mit Winchat.
     
  8. nazrat_wen

    nazrat_wen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    633
    Morgen alle zusammen.
    Wenn ich mich mal hier einklinken darf.
    WinChat.., genial einfach. Kannte ich gar nicht.
    Wir haben hier auf Arbeit "Win 2000", da gibts das.
    Zuhause hab ich XP-Pro, da gibts das auch.

    Ich habe aber mal eine Frage:
    Scheinbar funzt das nicht das wenn ich jemand ansteuer, der WinChat nicht öffen hat.
    Stimmt das?
    Und wir haben keine Speaker, also klingelts nicht, was die Sache erschwert.
    Kann man sich das optisch anzeigen lassen wenn man angesteuert wird?
    Hab da nix finden können was darauf hinweist!?

    MFG
    nazrat
     
  9. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    @kalweit

    leider weiß ich nicht welche optimierungen. da ich absoluter nicht-pc-experte :heul: bin kann ich auch nichts mit der firewall anfangen.

    vielleicht könntest du etwas deutlicher werden :)

    aber trotzdem dank erst mal an alle.

    mfg david
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    > vielleicht könntest du etwas deutlicher werden

    Irgendwas an deiner Installation ist vermurkst. Typische verdächtige: Optmierungstools aller Art und Firewalls. Was du an deinem Rechner gemacht hast, wirst nur du wissen...
     
  11. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    > Scheinbar funzt das nicht das wenn ich jemand ansteuer, der WinChat nicht öffen hat.

    So ist es.

    > Kann man sich das optisch anzeigen lassen

    Ist mir nichts bekannt.
     
  12. nazrat_wen

    nazrat_wen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    633
    @trantüte

    Hat denn der andere Rechner abgehoben???

    Wenn nicht kannst auch noch nix schreiben!?

    Der angewählte Rechner MUß abnehmen, sonst geht nix!!

    MFG
    Greg
     
  13. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi ihr

    @nazrat

    der rechner antwortet nicht und ich kann auch nicht schreiben
    ausserdem hab ich es auf dem anderen rechner auch ausgeführt doch da ist mein pc leider nicht zu sehen :(

    @kalweit

    den rechner habe ich leider nicht selbst konfiguriert da er hier auf arbeit steht :)


    aber ich hab mir winpopup pro runtergeladen und ich glaube das ist ganz gut. mal sehen obs damit klappt. ich mir zumindest selbst nachrichten schreiben und er hat auch meine ip selbst rausgefunden etc.

    mfg david
     
  14. nazrat_wen

    nazrat_wen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    633
    Hm, eigenartig.
    Das Programm, also "WinChat" ist an sich idiotensicher.

    Allerdings: WinChat muß an beiden bzw. allen Rechnern offen sein.

    Das find dich persönlich auch schade, denn wäre ein nettes Feature wenn auch wenns anders wäre, der angesteuerte Rechner eine Meldung bekäm, das er kontaktiert wird.

    Aber so ist das nun mal.
    Beachte mal die Hilfedatei zu WinChat und zwar den Punkt, wo das Protokol beschrieben ist das Du einstellen mußt. Das Dein System vermurkst ist - kann ja sein, mit optimirungs-Tools lässt sich das System in der Tat schön zerschiessen, aber hat damit denk ich mal eher nix zu tun.

    MFG
    nazrat
     
  15. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    > WinChat muß an beiden bzw. allen Rechnern offen sein

    Das betrifft im Grunde jedes Chatprogramm (wo kein Ohr da hilft auch Sprechen nicht), nur oft laufen diese bis sie gebraucht werden im Hintergrund.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen