Programm zum Datei lesen und schreiben

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Tobiax, 22. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobiax

    Tobiax ROM

    Ich als C++ Anfänger, brauche in Programm (eine Art Filter) unter Linux.

    1.) Es soll eine Datei A öffnen.
    2.) In der Datei stehen diese Dinge :
    $GPRMC,191414.385,A,4735.5634,N,00739.3538,E,0.0.,0.0,181102,0.4,E,A*19
    $GPRMB,A,9.99,L,,Exit u.s.w.

    Das Programm soll mir folgende Werte in eine andere Datei B speichern :
    nur die Zeilen, wo $GPRMC steht: 191414.385 (Zeit) 4735.5634 (Längengrad) 00739.3538 (Breitengrad) 181102 (Datum)
    Natürlich variieren diese zahlen, aber das Format, besonders die Kommatrennung bleibt immer.

    3.) Der komplette Inhalt der alten Datei A und soll am Ende gelöscht werden (nicht die Datei selbst)

    Hoffe mir kann da jemand helfen.

    Toby ...
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Hilft Dir

    man grep

    weiter?
    (Bin zwar begeisterter Linux-User, aber dadurch noch kein Kenner der Feinheiten, sorry)

    Vielleicht gehts dann anschließend mit sowas ähnlichem wie

    grep Parameter ) neue Datei

    Jetzt spinnt wieder meine Notebook-Tastatur, will kein Größer-als-zeichen schreiben. Ich hab da eine Klammer hingeschrieben, um Datenumleitung (PIPE) zu benutzen.

    MfG Raberti
     
  3. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Lies einen Datensatz in einen String ein und analysiere diesen mit der C++ Funktion STRCMP(...) auf $GPRMC. Falls gefunden, die Daten auswerten wie gewünscht.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen