1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Programm zur Datenrettung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Scarb, 29. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scarb

    Scarb Byte

    Hallo,
    ich suche ein gutes Programm zur Datenrettung. Ich habe zwar eins aber das finde ich nicht so toll, vor allem es nur Bilder suchen kann. Ich möchte eins, mit dem man alle Dateitypen suchen kann. Gibt es überhaupt so eins?
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Hallo Scarb,

    in solchen Fällen ist eine andere Reihenfolge sinnvoll:
    Systemcrash (Betriebssystem läßt sich nicht starten) > Datenrettung (auf CD, DVD, andere Festplatte,...) > Formatieren > System neu aufsetzen.

    Grund:
    Überschriebene Daten sind verlorene Daten, bei der Neuinstallation hast Du keinen Einfluß darauf, welche Daten überschrieben werden, es sei denn, Du hättest System und Anwenderdaten auf verschiedenen Partitionen untergebracht.

    Empfehlung:
    Räumliche Trennung von System und Anwenderdaten auf verschiedenen Partitionen
    Regelmässige Sicherung des Systems als Image und regelmässige Backups der Anwenderdaten

    Sinnvolle Datenrettungstools:
    Knoppix-CD (Zugriff auf Daten, auch wenn Windows nicht bootet) alternativ PE-Builder-Rettungs-CD
    PC Inspector File Recovery (Stellt irrtümlich gelöschte Daten wieder her, setzt funktionierendes Windows voraus)
    Einfach zu bedienendes Programm zur Erstellung von Festplattenimages und Backups, wie Drive Image, Image Expert,...

    MfG Rattiberta
     
  3. Scarb

    Scarb Byte

    ich habe gemeint nach einem Systemcrash oder so, wenn ich neu formatieren musste und das System aufgesetzt habe, die Daten wiederherstellen kann
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

  5. Gast

    Gast Guest

    Das HIER sucht zwar nicht, sichert aber ganz ordentlich (und zwar alles).:)

    mfg. dedie :D
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

  7. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Deine Angaben sind leider ziemlich vage.
    Was ist Deine Frage: Datenrettung oder Dateiensuche ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen