Programme lassen sich nicht mehr starten, nach Card Reader-Treiberinstallation

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von windradbauer, 7. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. windradbauer

    windradbauer Byte

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    16
    Hallo. Habe ein Problem, besonderer Art:

    Hab einen internen Card Reader, 8 in 1, der braucht für W 98se einen Treiber um zu Funktionieren.

    Das Problem:

    Nach der Installation des Treibers lassen sich zB Firefox, Netscape und Winamp nicht mehr starten.

    Wenn ich versuch, diese Programme zu Starten, blockiert der PC für ein paar Minuten.
    Darauf lässt sich der Arbeitsplatz nicht mehr aufrufen, der PC stürzt total ab und kann nur noch durch Reset aktiviert werden.

    Wer kann helfen ?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Versuche den Treiber wieder zu deinstallieren..

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen