Programme nur für einen Benutzer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von maxchen32, 27. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxchen32

    maxchen32 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Folgende Frage:

    Ich habe Winxp Prof auf meinem Laptop. Zwei User-Benutzer sind eingerichtet. Der eine ist Admin, der andere normaler User. Ich möchte nun Programme nur für den Admin installieren, der andere User soll diese Programme nicht nützen können bzw. in seiner Programmliste nicht sehen können. Wie kann man das anstellen.
    Wenn ich unter Admin Produkte installiere, stehen sie beiden Benutzern zur Verfügung.

    Danke Max
     
  2. maxchen32

    maxchen32 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Danke für die Infos! Sehr lieb von euch!!!
     
  3. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hallo,

    zum einen gibt es für sowohl für "All Users" als auch für jeden angelegten Benutzer ein eigenes Startmenü.
    Den Startmenüeintrag einfach ins Startmenü des Admin schieben. Aus allen anderen Startmenüs löschen.

    Ausserdem kann man bei XP Pro Benutzerrechte auf einzelne Ordner geben. Dem User, der als einziger auf das Programm zugreifen soll, als einzigen für diesen Ordner berechtigen.

    Fertig.
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das ist nur bei Software möglich deren Installer Mehrbenutzersysteme unterstützt. Da kann man dann wählen für ob die Software nur für den Aktuellen Benutzer oder für alle Benutzer installiert werden soll.

    Wenn es nur um die Verknüpfungen geht: Verschiebe die Verknüpfungen die nur für einen Benutzer sichtbar sein sollen aus \Dokumente und Einstellungen \All Users \Startmenü \Programme nach \Dokumente und Einstellungen \Benutzername \Startmenü \Programme

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen